Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Forum zur Erstellung von Schaltern über den Befehlseditor
Antworten
Shawny
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2010 16:59

Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Shawny »

Hi
ich erkläre mal kurz was ich vorhabe.
Ich möchte verschiedene Ordner markieren und dort vorgefertigte Dateien einfügen.
Wenn das nicht geht wäre es toll wenn man in einem Fenster Dateien markieren kann und diese in die im anderen Fenster markierten Ordner kopieren könnte.
Ich wäre für jede Hilfe dankbar

abr
Berater
Beiträge: 643
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von abr »

Ich bitte um ein paar genauere Informationen. So wie sich das liest, wäre das einfach zu realisieren. :D

Shawny
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2010 16:59

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Shawny »

Ich würde das ganze gerne nochmal nach vorne holen.
Also, ich möchte im Lister Ordner markieren und auf Klicken eines Buttos eine vorgefertigte textdatei in diese Ordner einfügen.
ich müsste sonst immer die gleiche Datei manuell in jeden Ordner kopieren, was irgendwie zu aufwendig erscheint und ich hoffe das es eine Lösung dazu gibt

Shawny
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2010 16:59

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Shawny »

Evtl ist es so besser verständlich
Sowas wie "Kopiere die Datei D:\datei.txt in die markierten Ordner"
Oder noch besser
"Kopiere den Inhalt des Clipboards in die markierten Ordner"

abr
Berater
Beiträge: 643
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von abr »

Ich bin dabei, das herauszufinden, wie das geht. Sobald ich die Lösung habe, werde ich sie posten.

Shawny
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2010 16:59

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Shawny »

Wow das wäre wirklich toll, ich fummel seit meiner ersten Anfrage immer mal wieder daran aber bin nie weiter gekommen

abr
Berater
Beiträge: 643
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von abr »

Mit Hilfe eines erfahrenen Users aus dem englischen Forum habe ich nun einen Code zum Ausprobieren:

Code: Alles auswählen

dopusrt /cmd Copy FILE "D:\Datei.txt" TO {f}
wobei der Lister mit den ausgewählten Zielordnern aktiv sein sollte.

Shawny
Beiträge: 6
Registriert: 15. Apr 2010 16:59

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Shawny »

Einfach klasse, es funktioniert einwandfrei, Danke.
Das spart mir enorm viel Zeit und Nerven

crystal07
Beiträge: 2
Registriert: 15. Okt 2012 14:30
Betriebssystem: Win 7 Pro 64bit

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von crystal07 »

Hallo Ihr lieben DOpus-Experten,

ich bin gerade in den DOpus-"Kinderschuhen" :wink: und habe diesen schönen Button entdeckt.
Allerdings würde ich den gerne so abwandeln, dass er nicht wie in

Code: Alles auswählen

dopusrt /cmd Copy FILE "D:\Datei.txt" TO {f}
einen eincodierten Dateinamen enthält, sondern dass man die in mehrere Ordner gleichzeitig zu kopierende
Datei entweder im Quelllister (wahrscheinlich eher ungünstig, da ja der Ziellister mit den Ordnern aktiv sein soll)
oder mittels eines Dialogfelds zum Auswählen der Datei auswählt und im Code übergibt. Meine bisherigen Experimente
blieben erfolglos. Kann mir bitte jemand mal auf die Sprünge helfen?
Vielen Dank schon mal.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Kundal »

Herzlich willkommen im Forum!
Um aus einer vorgefertigten Liste von Dateien auswählen zu können kannst du den Dialog {dlgchoose} benutzen. Du kannst die Liste innerhalb der geschweiften Klammern beliebig erweitern (z.B. durch anhängen von +Datei_3=D:\Datei_3.txt

Code: Alles auswählen

@set var="{dlgchoose|zu kopierende Datei auswählen:|Datei_1=D:\Datei_1.txt+Datei_2=D:\Datei_2.txt}"
dopusrt /cmd Copy FILE {$var} TO {f} 
Du kannst auch mehrere im Ziellister markierte Dateien in mehrere im Quellister markierte Ordner kopieren:

Code: Alles auswählen

Copy {allfilepathdest} TO {filepath}
... oder andersherum mehrere im Quelllister markierte Dateien in im Ziellister markierte Ordner kopieren:

Code: Alles auswählen

Copy {allfilepath} TO {filepathdest}

crystal07
Beiträge: 2
Registriert: 15. Okt 2012 14:30
Betriebssystem: Win 7 Pro 64bit

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von crystal07 »

Hallo Kundal,

vielen herzlichen Dank, super! :D
Die 1. und 2. Möglichkeit funktionieren perfekt, bei der 3. beschwert sich DOpus aber, dass es den Pfad nicht finden kann und kopiert die markierten Ordner im Ziellister in den Quelllister, anstatt die Dateien im Quell- zum Zielllister.
Durch deine Anregung hab ich jetzt auch die Lösung gefunden, die ich am besten finde, weil es ja immer andere Dateien sein können:

Code: Alles auswählen

@set var="{dlgopen|Zu kopierende Datei auswählen:}" 
dopusrt /cmd Copy FILE {$var} TO {f}
Also ich bin ja sowas von begeistert von DOpus, wie man sich das vollkommen so einrichten kann, wie man möchte. Ich weiß gar nicht, wie ich mein ganzes bisheriges Computerleben ohne DOpus auskommen konnte :roll:

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1279
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: Button mit erweiterter Kopierfunktion einrichten

Beitrag von Kundal »

Schön dass du deine Lieblingslösung gefunden hast.
Den von dir beschriebenen Fehler bei meiner 3. Lösung kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Bei mir funktioniert das. Hast du da evtl. Quell- und Ziellister verwechselt? Bei dieser Lösung müssen die zu kopierenden Dateien im aktiven Lister markiert sein während die (Ziel-) Ordner im inaktiven Lister markiert sind. In deinem ersten Beitrag sagst du, dass der Ziellister aktiv sein soll. Das ist i.d.R. nicht der Fall. Normalerweise ist bei der Dualanzeige die Quelle aktiv und das Ziel inaktiv.

Deine Begeisterung für DOpus teile ich vollkommen. Die Möglichkeit eigene Schalter zu erstellen um komplexe Arbeitsschritte zu automatisieren macht bei mir einen großen Teil der anhaltenden Begeisterung aus.

Antworten