Haage&Partner HAAGE&PARTNER

Sawmill Logformate


Avaya Identify Engines

Sawmill Analytics ist ein Avaya Identify Engines Log Analyzer.

Sawmill Analytics kann Logdateien im Format Avaya Identify Engines verarbeiten und daraus dynamische Statistiken und Reports generieren. Die Daten werden in einer internen Datenbank oder in einer MySQL, Microsoft SQL Server oder Oracle Datenbank abgelegt. Der Zugriff erfolgt über ein Webinterface. Sawmill Analytics läuft auf (fast) jeder Plattform, einschließlich Windows, Linus, FreeBSD, OpenBSD, UNIX, Macintosh Mac OS, Solaris und anderen.

Sawmill Analytics speichert für Avaya Identify Engines die folgenden nicht-numerischen Felder in der Datenbank und erstellt für jedes Feld einen Report:

Numerical Feld  Interner Name
   events  events

Sawmill Analytics speichert für Avaya Identify Engines die folgenden numerischen Felder in der Datenbank und erstellt dafür eine Spalte in den meisten Reportansichten:

Weitere Informationen zu Sawmill Analytics und den Möglichkeiten zur Anzeige, Filterung, Anpassung und dem Export der Avaya Identify Engines-Daten finden Sie in der Funktionsübersicht.

Hinweis: Sawmill Analytics unterstützt 1056 verschiedene Logformate, größtenteils mit Unterformaten. Dennoch wird u.U. nicht jede Variante/Version und nicht jede Option unterstützt. Die Anpassung des Logfilters kann jedoch vom Support vorgenommen werden. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Sawmill Analytics unterstützt derzeit 1056 verschiedene Logformate (siehe Liste).

Informationen

Versionen: Lite, Professional, Enterprise

Plattformen: Windows, Macintosh, Linux, FreeBSD, Solaris u.a.

Unterstützte Logformate: über 900

Sprachen: mehrsprachig (DE, EN u.a.)

Preise: ab 210 EUR (inkl. MwSt.)

Preise für Vollversionen

Informationen zu Upgrades & Optionen



Exklusiv bei H&P

Die aktuellen deutschen Versionen und deutschsprachigen Support erhalten Sie exklusiv nur bei H&P. » mehr