Haage&Partner HAAGE&PARTNER

R-Drive Image Tutorials


Zugriff auf einzelne Dateien in der Imagedatei
oder
Image als virtuelles Laufwerk einbinden

Oft möchte man auf einzelne Dateien im Image zugreifen, aber es wäre sehr aufwändig erst das Image auf einer Partition wiederherzustellen. Hierfür kann man die Imagedatei als virtuelles Laufwerk einbinden und dann ganz normal mit einem Dateimanager auf die Dateien zugreifen.

Wählen Sie bei der Aktionsauswahl den Punkt „Image als virtuelles Laufwerk einbinden“.

Wählen Sie die Imagedatei aus.

Wählen Sie innerhalb des Image die gewünschte Partition aus (nicht immer sind mehrere Partitionen in einem Image) und legen Sie einen Laufwerksbuchstaben fest (hier: Y).

Kontrollieren Sie im nächsten Dialog die Angaben und starten Sie den Vorgang mit „Start“.

Das Image wurde nun als Laufwerk eingebunden und steht Ihnen nun im Explorer oder einem beliebigen anderen Dateimanager unter dem Laufwerksbuchstaben „Y“ (oder dem, den Sie gewählt haben) zur Verfügung.



Tutorials

Informationen

Plattformen:
 · Windows 10 / 8 / 7
 · Windows XP/2003/Vista/2008
 · Microsoft Server 2012
 · 32- und 64-Bit-Windows

Sprachen: Deutsch und Englisch

Preise: ab 49,95 EUR (inkl. MwSt.)

Preise für Vollversionen

Informationen zu Upgrades & Optionen



Exklusiv bei H&P

Die aktuellen deutschen Versionen und Anleitungen, sowie deutschsprachigen Support erhalten Sie exklusiv nur bei H&P.