Änderungen der CHMOD-Attribute filtern

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
hjg2000
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mär 2008 20:42

Änderungen der CHMOD-Attribute filtern

Beitrag von hjg2000 » 14. Mär 2008 20:58

Hallo,

im Opus (aktuelle Version) gibt es die Möglichkeit, dass man über FTP Attribute von Ordnern und Dateien ändern kann.
Und das sogar mit Filter. Eine phantastische Möglichkeit, wenn man die Rechtevergabe auf dem Server mal i.O. bringen will.
Jetzt habe ich versucht nur Ordner bzw. nur Dateien zu ändern und das jeweils rekursiv - müsste ja funktionieren.
Folgendermaßen:
- Filter - Typ - [nur Ordner] bzw. - Filter - Typ - [nur Dateien]
Die Ergebnisse bringen mich total durcheinander!
- wenn ich einen Ordner markiere und nur Dateien ändern will, dann wird der markierte Ordner auch geändert und kann dann evtl. nicht mehr in die Tiefe (Rechte versperrt)
- wenn ich einen Ordner markiere und nur Ordner ändern will, dann klappt das einwendfrei, solange keine Dateien mit markiert sind, den die würden sonst auch gleich geändert

Es macht den Eindruck, als ob es erst ab der 2. Ebene funktioniert.
Was mache ich falsch? - Oder ist das ein Bug?

Freue mich über Euere Hilfe!

Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste