3D Tiefenbild Graustufen

Alles zu den Grafikprogrammen von Xara: Xara Xtreme, Xara X, Xara3D, Webstyle, Menu Maker.
Antworten
gepo
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2007 22:51

3D Tiefenbild Graustufen

Beitrag von gepo » 18. Apr 2007 07:18

Hallo,
hat jemand eine Idee, wie ich Text beleuchten muß um ein Tiefenbild zu erzeugen. Ich meine so ein Bild, dessen Hintergrund schwarz ist und das Objekt (Text) unterschiedliche Grauwerte hat, wobei
0 (für weiß), also vorne und
255 (für schwarz), also hinten steht.
:?:

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 18. Apr 2007 11:32

Mit welcher Xara-Software soll das denn gemacht werden?

gepo
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2007 22:51

Beitrag von gepo » 18. Apr 2007 11:58

Support hat geschrieben:Mit welcher Xara-Software soll das denn gemacht werden?
Sorry, Xara3D 6

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 18. Apr 2007 15:54

Hintergrund anklicken und Farbe auf Schwarz stellen.

Dann eine Lichtquelle anklicken und auf Weiss stellen. Diese Lichtquelle nach vorne positionieren.

Um möglichst nach an Weiss >> Schwarz zu kommen muss der Körper auch Weiss sein.

Dann mit den Lichtquellen und Einstellungen spielen, bis es passt.

gepo
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2007 22:51

Beitrag von gepo » 18. Apr 2007 18:23

Support hat geschrieben: Dann mit den Lichtquellen und Einstellungen spielen, bis es passt.
Leichter gesagt als getan. Es sind so keine guten Ergebnisse zu bekommen. Leider kann man die Lichtquellen 2 und 3 nicht abstellen. Vielleicht würde es dann besser klappen. Trotzdem Danke.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 18. Apr 2007 18:43

Vielleicht alle Pfeile übereinanderlegen und alle auf Weiss setzen.

Volle Kontrolle wird man bei einem solchen Tool allerdings nie haben. Alternativ kann man es dann nur von Hand mit einem Grafikprogramm wie beispielsweise Xara Xtreme machen, doch das Bedarf einiger Erfahrung oder Einarbeitung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast