Webstyle4 läßt sich nicht öffnen

Alles zu den Grafikprogrammen von Xara: Xara Xtreme, Xara X, Xara3D, Webstyle, Menu Maker.
Antworten
etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Webstyle4 läßt sich nicht öffnen

Beitrag von etena » 23. Mär 2007 14:13

Hallo Experten!
Neuling braucht eure Hilfe!
Habe vor kurzem Webstyle4 gekauft kann es aber leider nach der Installation nicht öffnen .Bekomme die Meldung:" Failed to register the DLLs required by the program"
Leider kann ich kein englisch. Bitte erbarmt euch meines Problems mit der Software.
habe es noch auf einem anderen PC ausprobiert . Funktioniert:
Mein Betriebssystem ist Windows XP
Wo liegt der Fehler?
Danke schon mal für eure Hilfe
Herzlichst etena

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 23. Mär 2007 15:30

Man benötigt für die Installation Administratorrechte. Ich denke es liegt daran.

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Beitrag von etena » 23. Mär 2007 16:20

Hallo u. Danke erst mal für die Antwort.

Administratorrechte ? -
was bedeutet das jetzt genau für mich ? Ich hab doch bisher alles selbst installiert u. keine Probleme mit anderen Programmen.

Habe Xara ordentlich beim Hersteller für knapp 90,- Euro gekauft und die Betriebsvoraussetzungen erfüllt mein PC laut Beschreibung. Auch soll Xara unter XP einwandfrei laufen .

Ich finde das ist sehr viel Geld für etwas was ich so nicht benutzen kann aber dringend brauche.

So jedenfalls kann ich das nicht akzeptieren. Bitte erklären sie mir genau was ich nun im einzelnen machen kann und soll damit es funktioniert.

Gruß etena

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 23. Mär 2007 17:51

kenne das programm nicht, aber meistens ist sowas dafür verantwortlich.
was unterscheidet dein pc von den anderen pc?
du benutzt xp home, auf den anderen ist vielleicht die sp prof installiert! (rechtverteilung ist da anderes)
servicepack sp2 und alle anschliesenden updates installiert
gibt es viele benutzerkonten, wer ist der hauptuser
eine dll verweigerung kommt von antiviren- oder wächterprogrammen (symantec) zu stande.
(abschalten/deaktivieren zum test)
was läuft alles in der taskleiste (neben der uhr)

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Webstyle4 läßt sich nicht öffnen

Beitrag von etena » 23. Mär 2007 20:33

Hallo Nobmen
Danke für die Antwort
Habe es versucht was du vorgeschlagen hast Leider hat es nicht funktioniert
Habe in der Zwischenzeit folgendes getan
Über Suchen sämtliche nicht mehr benötigte Firewalls wie Norton u Agnitum in den Papierkorb Leider lassen sich nicht alle Dateien löschen (Quelldateien) Habe unter anderem festgetellt Es waren mehrere Norten Internetsecurity installiert Wie gesagt noch befinden sie sich im Papierkorb Getrau mich nicht recht
Neben der Uhr sind jetzt Windowsmanager Kaspersky Internetsec Windowszeichen Lautstärke und Hardware sicher entfernen

Warte auf Antwort und hoffe daß du mir weiter helfen kannst
Vielen Dank für deine Mühe etena

System:
Microsoft Windows XP
Media Center Edition
Version 2002
Service Pack 2
Registriert für:
Your User Name
Your Company Name
edit:nummer gelöscht

Computer:
AMD Athlon (tm)XP 2800+2.08GHz, 768MB RAM

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 23. Mär 2007 20:51

doppelt programme nicht einfach löschen, sondern über die systemsteuerung/software deinstallieren
papierkorb also wiederherstellen (wenn noch möglich)
falls nicht, denn letzen systemwiederherstellungspunkt,
vor deiner löschaktion, auswählen.
wurde der ie7 als update nachinstalliert?
wurde das programm antispy xp benutzt?

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Webstyle 4 läßt sich nicht öffnen

Beitrag von etena » 23. Mär 2007 23:29

Hallo
Danke für den Tip
Habe alles wieder hergestellt Hat prima funktioniert
Leider bin ich mit XARA Webstyle noch nicht weiter
Beide Anfragen treffen zu
Sind aber in der Zwischenzeit wieder zu IE6 zurückgekehrt
Bitte helft mir weiter
Herzliche Grüße etena

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 24. Mär 2007 10:03

das profil sollte vor der beschriebenen aktion bei antispy auf standart zurückgesetzt werden.

der Fehler scheint bekannt zu sein!
siehe hier
http://support.xara.com/index.php?_m=kn ... =0,463,471

zur ausführung:
start->ausführen
in die zeile als beispiel das erste eintragen
Regsvr32 "C:\Program Files\Xara\Webstyle 4\dlls\bincoder.dll"
und mit return bestätigen

schaue aber vorher ob der installationspfad stimmt.
für die deutsche xp mit standartpfad bei der installation
müsste der erste eintrag so heissen
Regsvr32 "C:\Programme\Xara\Webstyle 4\dlls\bincoder.dll"

verfahre mit den anderen einträgen genauso.

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Beitrag von etena » 24. Mär 2007 15:06

Hallo Nobmen

Vielen Dank für Deinen Rat .Leider hat es nicht so geklappt . Was Du mir geschrieben hattest, habe ich schon probiert, bevor ich im Forum geschrieben habe. Hat nichts geändert.

Auch der zweite Vorschlag--- mit den dll. Dateien direkt in der schwarzen maske einzugeben--- hab ich nach starker Systemverlangsamung wieder rückgängig gemacht. Problem ist unverändert.

Hast Du sonst noch eine Idee ?

Gruß etena

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 24. Mär 2007 15:55

schwarze maske, wo hast du das?
(wurde so etwas wie windowsblind installiert = oberflächenänderung)
hm, da scheint dein windows etwas defeckt zu sein
oder es liegt an der mce version!
(war es beim anderen pc das selbe win?)
wurde mal eine reparatur von windows durchgeführt

ist im taskmanger (wieviele prozesse laufen) ein task (programm),
mit hohen zugriff (außer leerlauf)

hast du den pc gebraucht gekauft
oder wer hat diesen eingerichtet?
(mir kommt das, mit den namen, bei register, seltsam vor)

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Beitrag von etena » 24. Mär 2007 16:17

Hallo

Also das mit der schwarzen Maske war beim PC Start Über Ausführen CMD eingeben und OK (Ruft dosbox auf)
Dann mit regsvr32 die im link stehenden DLL's registrieren....
Hatte mir ein Bekannter Admin empfohlen.
Windows Blind kenne ich nicht
Auf dem anderen PC ist Windows XP Home installiert
Eine Reperatur von Windows wurde durchgeführt

Im Taskmanager laufen 42 Prozesse
Danke etena

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 24. Mär 2007 17:32

so, habs mal geladen und installiert = keine probleme
jetzt gib es nur noch wenig möglichkeiten.
ws4 läuft nicht mit win mce! (gibt keine info darüber = nichts gefunden)
dein win ist defeckt/versaut
du hast keine adminrechte (bist du der einzigste user auf dem system?)
die zusatzprogramme von norton/symantec blocken/verhindern das. (komplett entfernen)
da die reparatur nicht geholfen hat
(wurde das wirklich mit der R funktion repariert, von install-cd gebootet)
bleibt nur eine komplette neu installation :?

etena
Beiträge: 7
Registriert: 23. Mär 2007 13:07

Beitrag von etena » 25. Mär 2007 00:04

Danke für die Nachricht
Dieser PC hat drei Konten!
Werde es wohl bei einem Ortsansässigen Admin in Ordnung bringen lassen müssen
Schade dass es so nicht geklappt hat.
Vielen herzlichen Dank für die Mühe
Herzliche Grüße etena :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste