PS Files lesbar?

Alles zum Thema DTP und PageStream.
Antworten
Roger
Beiträge: 21
Registriert: 23. Aug 2003 23:16
Version DOpus: Pro
Wohnort: Dietikon - Schweiz

PS Files lesbar?

Beitrag von Roger » 3. Jun 2004 21:22

Habe eine ganz dumme frage aber bitte nicht lachen ich meine sie ernst.

Ich hatte bisher PageStream Version 4.1 am Amiga eingesetzt. Da nun mein Amiga oder zumindest das Netzteil den Geist aufgegeben hat, bin ich mir am überlegen ob ich PageStream für den PC holen soll.

Doch da müsste ich wissen ob die Files, die ich mit dem Amiga PS erstellt habe auch bei der PC Version geladen werden können.

Oder wäre es günstiger und eventuell einfacher WinUAE zum laufen zu bringen und so PageStream zu starten?

Bin für jede Hilfe dankbar.


Gruss Roger

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 3. Jun 2004 22:43

Die Dateien lassen sich normalerweise mit jeder Plattform-Version lesen und verarbeiten. Daher ist es sicherlich sinnvoller, die Windows-Version zu verwenden, als die Amiga-Version im Emulator.

wefa203
Beiträge: 1
Registriert: 20. Aug 2005 11:07
Version DOpus: Pro
Kontaktdaten:

PS Files lesbar

Beitrag von wefa203 » 31. Dez 2005 17:49

Ich habe beide Versionen von PS (Amiga und Windows).
Mit der alten Amiga-Version (4....) erstelle ich unter WinUAE alljährlich mittels FWCalender von Ron Goertz einen 12-seitigen Kalender.
Diese Datei lade ich dann mit der PC-Version (5.02.4) und bearbeite diese dort weiter (eventuell werden ein paar Schriften ersetzt).
Da ich bisher kein besseres Kalenderprogramm auf dem PC gefunden habe, bin ich froh dies immer noch so geht.

Die neue PC-Version ist auf alle Fälle lohnenswert, da sie doch viel komfortabler ist.

Die besten Grüße
Werner

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste