DOpus stockt beim ersten doppelklick auf Ordner

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Lemmy

DOpus stockt beim ersten doppelklick auf Ordner

Beitrag von Lemmy » 1. Mai 2004 08:58

Hallo,

Ich benutzte zur Zeit DOPUS 6.5.2.11 unter WindowsXP.

Und immer wenn ich das este mal nach dem Öffnen eines Listers auf ein Verzeichnis doppelt klicke stockt Dopus für mehrere Sekunden. Im Taskmanager ist dabei zu sehen, das der Explorer dabei eine ziemlich hohe CPU Auslastung erzeugt!!

Dies geschieht haupsächlich beim ersten mal, jedoch manchmal nicht reproduzierbar auch nach längeren nicht benutzen von DOpus.

Hat schon jemand ähniches beobachtet??

Hab ich irgend was an den Settings falsch gemacht??

Unter Windows 2000 hab ich das nicht gehabt!?!?

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 1. Mai 2004 14:36

Haben Sie ein Netzwerk mit verbundenen Laufwerken? DOpus prüft beim Öffnen eines Lister, der auch Laufwerkslisten enthält, ob die Laufwerke noch verfügbar sind. Länger als 1-2 Sekunden sollte das aber nicht dauern. Ich verwende DOpus unter Win2000, Win98 und XP, doch es ist mir noch nicht störend aufgefallen.

Lemmy

Beitrag von Lemmy » 2. Mai 2004 13:45

Es ist schon länger als 1-2 Sekunden würde sagen so 4-5 und ich empfinde es schon als ziemlich störend!

Netzwerklaufwerke habe ich keine!

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 2. Mai 2004 16:39

Haben Sie mehrere Festplatten im System, die bei Nichtgebrauch in einen Ruhezustand runterfahren - und dann vielleicht erst anfahren? Habe das hier auch und das kann schon mal 3-4 Sekunden dauern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast