Sawmill und Netzlaufwerke

Alles zum Thema Log-Analyse und Sawmill Analytics.
Antworten
Gast

Sawmill und Netzlaufwerke

Beitrag von Gast » 4. Apr 2005 14:18

Hallo,

mit der Version 7 von Sawmill habe auch ich es endlich einmal geschafft, einen Report zu erzeugrn. So weit, so gut.

Ich schaffe es aber nicht, die Logdatenquelle auf ein Netzlaufwerk zu setzen. Ich bin als Domänenadmin angemeldet, und unter dem gleichen Account sind auch die Shares gemountet. Ebenso läuft der Dienst 'Sawmill' unter den gleichen Account-Daten.

Gibt es da eine Einschränkung in der Trial-version, Woran kann es noch liegen?

Danke und Gruss,
TVW

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 13. Apr 2005 14:56

Laut Aussage des Herstellers hat man dann keinen Zugriff auf Netzlaufwerke, wenn der Sawmill-Dienst (Service) keine ausreichende Rechte für den Zugriff besitzt. Beim Sawmill-Dienst kann man daher den Account ändern.

Alternativ kann man Sawmill als Dienst deaktivieren (anhalten) und es direkt starten. Dann sollte dieses Problem nicht auftreten.

Gast

Habe auch dieses Poblem

Beitrag von Gast » 9. Dez 2005 11:30

... möchte die Logdaten von einem Netzlaufwerk (I:) laden, diese werden aber nicht angezeigt. Der Dienst als unter dem Account Administrator

gibt´s da noch einen Trick

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 9. Dez 2005 11:48

Ein Trick fällt mir hierzu nicht ein. Als Administrator sollten Sie ja auf alles Zugriff haben. Bitte stoppen Sie doch einmal den Sawmill-Dienst und starten Sie die Datei SawmillCL.exe von Hand.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast