Nutzung von LDAP (LAN SUITE 2004)

Antworten
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Nutzung von LDAP (LAN SUITE 2004)

Beitrag von Support » 27. Apr 2005 00:10

Der LDAP-Server der LAN SUITE ist nur eine Minimallösung für die Verwaltung der internen Benutzer der LAN SUITE.

Die Aktivierung erfolgt folgendermaßen:

In LAN SUITE aktivieren und c=DE eintragen.

Im Mailclient, z.B. Outlook Express, den LAN SUITE LDAP-Server eintragen:
- Extras/Konten/Verzeichnisdienste
- Hinzufügen -> Verzeichnisdienst...
- Name eintragen, z.B. LANSUITE
- "Überprüfung der Adresse mit dem Verzeichnisdienst durchführen" aktivieren
- Eintrag fertigstellen
- Eintrag wieder anwählen und "Eigenschaften" anklicken
- Bei Servernamen den Namen oder die IP-Adresse des LAN SUITE-Servers eintragen, z.B. 192.168.1.1
- Die Option "Empfängername mit dieserm Server verleichen" muss aktiviert sein.
- Dialoge mit 2x "OK" beenden.

In Outlook Express kann man dann beim Erstellen einer neuen Nachricht einfach den Namen des Adressaten eintragen. Outlook sucht dann automatisch, ob dieser Name im LAN SUITE-LDAP-Verzeichnis vorhanden ist und verwendet die dazu passende Mailadresse.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast