Tipps zu E-Mail und Webmail-Client (LAN SUITE 2004)

Antworten
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Tipps zu E-Mail und Webmail-Client (LAN SUITE 2004)

Beitrag von Support » 16. Mär 2005 15:27

Sichern und löschen von Mails
Alle Mails werden im Verzeichnis LANSUITE/mboxes/ abgelegt. Je Benutzer gibt es hier ein weiteres Unterverzeichnis. Die Verzeichnisse haben Namen wie "8886DDDD" und lassen sich daher nicht direkt den Benutzern zuordnen. Wenn Sie jedoch im Administrationsinterface (Erweiterte Konfiguration) den die Eigenschaften des Benutzers aufrufen, dann steht der Name des Postfachs in der Titelleiste.

Für die Datensicherung bietet es sich an, das gesamte mboxes-Verzeichnis zu sichern.

Wenn Sie ein Postfach schnell leeren wollen, können Sie einfach das gesamte Unterverzeichnis löschen. Bei der nächsten Mailverteilung wird LAN SUITE dieses Verzeichnis mit den nötigen Verwaltungsdateien automatisch wieder anlegen.


Wie kann man eine empfangene Mail an mehrere Benutzer verteilen?

Zuerst muss man beim Mailempfang, im Register POP3, festlegen, dass die Mails "gemäß der Adresse" verteilt werden und nicht direkt an einen Benutzer weitergeleitet werden.

Dann muss man die ankommende Mailadresse einfach als Alias bei den gewünschen Personen eintragen.

Wechseln Sie dazu in der Konfiguration in das Register "Benutzer". Öffnen Sie einen Benutzer und tragen Sie die Mailadresse, z.B. "support" (als Domain wird die unten angegebene Standarddomain verwendet; wenn Sie keine Standarddomain eingetragen haben oder es sich um eine abweichende Adresse handelt, dann müssen Sie im Alias die komplette Mailadresse angeben, z.B. support@firma.de), im Feld "Aliase" ein. Dies können Sie bei beliebig vielen Benutzer eintragen. Alle werden dann eine Mail, die an support@firma.de geschickt wird, erhalten.


Webmail: Drucken von Mails
Wenn man eine Mail anzeigt, die länger als der Bildschirm ist, so werden rechts Scrollbalken angezeigt. Beim Ausdruck sieht man dann nur den soeben sichtbaren Bereich, zudem wird die Webmail-Oberfläche mit ausgedruckt, was recht unschön ist.

Klickt man dagegen vorher in den Mailtext und druckt die Mail dann aus, so wird die gesamte Mail ohne die Webmail-Oberfläche gedruckt.


Webmail: Anlegen von Ordnern im Postfach
Um ankommende Mails besser sortieren zu können, kann man im 'Eingang' neue Unterordner anlegen. Klicken Sie dazu auf 'Eingang' (linkes Menü) oder 'Postfach' (oberes Menü) und scrollen Sie an das Ende der EMail-Liste. Dort finden Sie das Feld Neuer Ordner.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast