Wer kann mir nen Button programmieren???

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
ch.schierhorn
Beiträge: 5
Registriert: 6. Apr 2011 14:44

Wer kann mir nen Button programmieren???

Beitrag von ch.schierhorn » 11. Aug 2017 21:30

Ich bin Fotograf und würde gern meinen Arbeitsablauf ein wenig erleichtern:

Ausgangssituation:
SD-Karte mit Ordnerstruktur
\100CANON
..\CR2 und JPG-Dateien
\101CANON
..\CR2 und JPG-Dateien
\102CANON
..\CR2 und JPG-Dateien
\103CANON
..\CR2 und JPG-Dateien
...usw...

Was ich machen möchte:

Alle Odner markieren und dann zur anderen Listerseite kopieren/verschieben, allerdings mit einer kleineren ÄNderung:
\100CANON\
..\RAW
....\alle CR2-Dateien
..\alle JPG-Dateien
\101CANON\
..\RAW
....\alle CR2-Dateien
..\alle JPG-Dateien

Also beim Kopieren/Verschieben soll im Ordner10XCANON ein RAW Ordner erstellt werden, In den kommen alle CR2-Dateien rein. Die JPG Dateien sollen allerdings direkt im 10XCANON Ordner bleiben.

Kann mir da wer helfen?

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Wer kann mir nen Button programmieren???

Beitrag von Kundal » 12. Aug 2017 00:32

Die folgenden Befehle nutzen den Rename-Befehl um die *.CR2-Dateien in den Unterordner RAW zu verschieben, weil der problemlos rekursiv arbeitet.
Beim Start müssen die gewünschten Ordner ausgewählt sein. Wenn immer alle auf der Karte vorhandenen Ordner kopiert/verschoben werden sollen kann man sich die Arbeit mit der Zeile Select ALL am Anfang noch etwas erleichern.

Beim Verschieben-Befehl werden zunächst die CR2-Dateien in die Unterordner und dann alle Ordner zum Ziel verschoben.

Beim Kopierbefehl werden erst die markierten Ordner zum Ziel kopiert, dann der Fokus zum Ziel gesetzt, dort alle 10xCanon-Ordner selektiert und zuletzt die CR2-Dateien in die Unterordner verschoben. Wenn in den Einstellungen die Option Voreinstellungen=>Dateioperationen=>Kopieroptionen=>Neu kopierte Dateien automatisch auswählen aktiviert ist, sollte die dritte Zeile mit dem Select-Befehl weggelassen werden, um zu verhindern, dass im Ziel bereits vorhandene 10xCanon-Ordner mit ausgewählt werden.
Bei mir funktioniert es im Test mit wenigen Dateien gut.

Verschieben:

Code: Alles auswählen

Rename PATTERN *.CR2 TO {filepath}RAW\*.CR2 RECURSE 
Copy MOVE
Kopieren:

Code: Alles auswählen

Copy
Set DEST=Focus
Select "10*CANON" DESELECTNOMATCH 
Rename PATTERN *.CR2 TO {filepath}RAW\*.CR2 RECURSE

ch.schierhorn
Beiträge: 5
Registriert: 6. Apr 2011 14:44

Re: Wer kann mir nen Button programmieren???

Beitrag von ch.schierhorn » 14. Aug 2017 10:27

Super... vielen Dank!

Also der MOVE hat sofort funktioniert, das Copy leider nicht, konnte es aber selber fixen. Das Copy hat im Source die CR2 ins Unterverzeichnis geschoben, nicht im Target... einfacher fix:

Code: Alles auswählen

Copy
Set DEST=Toggle
Rename PATTERN *.CR2 TO {filepath}RAW\*.CR2 RECURSE
Tausend Dank... hätte echt gedacht dass es mehr zu coden ist !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AlecTronic und 4 Gäste