Rechts-Klick löst Absturz aus!

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 27. Okt 2016 16:21

Seit dem ich die Version DOpus 12.x.x.x benutze, stürzt das Programm regelmäßig ab. :(
Habe heute die neuste Version 12.2 x64 installiert und gehofft, dass der Fehler nicht mehr passiert,
wurde aber sogleich eines besseren belehrt. - Das nervt!!! :oops:

Hat da schon jemand anderes ebenfalls Probleme damit gehabt?

Der_Berni

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Nobmen » 27. Okt 2016 16:54

etwas mehr infos!
rechtsklick auf was?
war das kontextmenü gemeint?
erweiterungen in diesem menü durch virus/trojanerscanern und co haben neuerdings probleme mit den neusten windows 10 updates.
diese hersteller kommen nicht schnell genug hinterher das zu fixen, liegt nicht an dopus!

Sasa
Berater
Beiträge: 478
Registriert: 6. Nov 2006 13:20

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Sasa » 27. Okt 2016 17:43

Abstürze das Kontextmenü betreffend sind meistens von fehlerhaften Einträgen seitens Drittanbietern (bsp. Antivirus, TrueImage Menu, usw...).

Die Bekannten sind aber schon bei DO auf der Blacklist, insofern ist es wichtig zu wissen - wie Nobmen schon sagte - bei welcher Aktion exakt der Absturz erfolgt (bsp. ein Absturz bei einer Mediadatei könnte auch von einem Codec ausgelöst werden).

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 405
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von tbone » 28. Okt 2016 07:42

So, da ich dieses Unterforum nun auch abboniert habe und mir die schönen v12 Fragen nicht weiter entgehen.. o)

@bernie
Du kannst testweise auch in den DO Prefs alle Windows Kontextmenu Einträge abschalten (die kommen dann nur, wenn Du auch <Shift> drückst. Das hilft vermutlich schnell herauszufinden, ob es an einer der fehlerhaften Shell-Extensions liegt. Mit ShellExView.exe von Sysinternals kannst Du bestimmte Kontextmenu-Einträge/Shell-Extensions de/aktivieren und so dem Übeltäter auf die Schliche kommen.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Kundal » 28. Okt 2016 10:32

Das Tool ShellExView ist nicht von Sysinternals sondern von NirSoft. Die deutsche Sprachdatei muss extra heruntergeladen werden.
Rechtsklick-Probleme haben fast immer mit schlecht gemachten Shellerweiterungen zu tun. Zumindest ist das als Erstes zu prüfen. Multimedia-Codecs wären die nächsten Verdächtigen.

Vorgehensweise mit ShellExView:
Nach dem Start von shexview.exe werden dir alle installierten Shellerweiterungen angezeigt. Sortiere nach Typ und suche Kontextmenü. Nicht-Microsoft-Einträge sind rosa hinterlegt. Deaktiviere zunächst alle rosa Einträge und prüfe ob das Problem dann nicht mehr auftritt. Wenn dem so ist, aktivierst du die Einträge nach und nach wieder und prüfst jeweils ob der Fehler wieder auftritt bis du den Übeltäter gefunden hast

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 29. Okt 2016 16:16

Danke und Hilfe, die Antworten kommen ja hier wahnsinnig schnell! :)

Muß erst mal alle Vorschläge durcharbeiten :|

Also hier noch einige INFO´s:
Ich benutze das Windows 10Pro, 64 Bit Betriebssystem.
Der Absturz erfolgt sofort beim Rechsklick auf den Dateinamen, ohne das ein Kontexmenue erscheint.

Erst mal Danke an alle für die rege Beteiligung an der Lösung meines Problems! :D

Der_Berni

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 29. Okt 2016 18:42

So, alle "Nicht-Windows-Kontexmenüs" abgestellt, auch die von DOpus12.
Beim "Rechtsklick auf Laufwerke und Ordner funktioniert alles wie es soll,
beim "Rechsklick" auf Dateien, jegwelcher Art, erfolgt der sofortige Absturz des Programmes. :oops:

Der_Berni

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Kundal » 29. Okt 2016 19:28

  • Passiert das auch im Windows Explorer?
  • Passiert es nicht mehr, wenn du die Option Einstellungen=>Verschiedenes=>Windows-Integration=>Windows-Objekte in Kontextmenüs ausblenden... aktivierst?
  • Hast du dem Kontextmenü für "Alle Dateien" mal etwas hinzugefügt? Das kannst du unter Einstellungen=>Dateitypen=>Directory Opus Dateitypen=>Alle Dateien im Reiter Kontextmenü nachsehen.
  • Wird von DOpus ein Crash-Dump erstellt? Das findest du ggfs. im Ordner %temp%\DOpus.Minidumps.
Falls du der englischen Sprache mächtig bist findest du hier die ausführliche Anleitung im englischen Forum: Crash, exit or high CPU when right-clicking certain files. Die Analyse des dump-files kann nur durch die Programmierer vorgenommen werden. Dazu müsste das Problem im englischen Forum gepostet werden.

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 30. Okt 2016 12:05

Vielen Dank Kundal!

Wenn ich die Option "Einstellungen=>Verschiedenes=>Windows-Integration=>Windows-Objekte in Kontextmenüs" einen Haken mache, bleiben die Abstürze aus, auch dann, wenn ich die "Nicht-Windows-Kontexmenüs" alle wieder auf aktiv gesetzt habe. :D

Die Absturzberichte, 154 !!!!!! an der Zahl!, habe ich allerdings nicht auf Deiner Pfadangabe,
sondern unter: C:ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportArchive/AppCrash_dopus.exe_2b5cf8cdf33b1947097a342ab289 baa19699ca3_aff93fa1_43dc15e8\Report.wer gefunden.
Oder ist das ein Absturzarchiv von Windows10? Hänge die Datei mal als Textdatei an.
Vielleicht kann damit ja jemand etwas anfangen.
Report.wer.txt
(29.7 KiB) 36-mal heruntergeladen
PS.: Hatte in der Schule kein English, kann zwar so ein bischen durch die Computerei, würde in England zwar nicht verhungern, aber für den Support wird es wohl kaum reichen. :(

Danke für die Hilfe :D

Der_Berni
Zuletzt geändert von Der_Berni am 30. Okt 2016 13:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Nobmen » 30. Okt 2016 13:09

auf die schnelle, kurz über das report geflogen

welche true image version wird verwendet?
die probleme könnten durch das "avg pc tuneup" oder "total protection" kommen!
acrobat 11 (nur reader oder pro?) ist veraltet und sollte durch die dc version, aufgrund der sicherheit, ersetzt werden.
lockhunter, bei falscher einstellung!, könnte ebenfalls das system beinträchtigen!
ist der pc von win7/8 auf win10 erneuert worden? (home oder pro vorhanden?)

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 30. Okt 2016 14:30

Hallo Nobmen,

True Image 2017 ist die neuste Version.
Acrobat XI ist eine Pro-Vollversion, als Reader ist aber außerdem die DC-Version vorhanden.
LookHunter habe ich erst mal runtergeschmissen, war eine veraltete 32Bit Version.
avg pc tuneup habe ich schon fast Jahrzehnte auf dem PC und hat noch nie Probleme gemacht.

Auf dem PC waren folgende Versionen:
Von Win 7Pro 64Bit-Version auf WIN 8.1 64 Bit Pro
und dann auf WIN10-64-Bit Pro-Version: Version 1607, Systembuild 14393.351
Allebisherig gelaufenden Updates für Software und Betriebssystem geladen,
letztes Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB3197954)

Der_Berni

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Kundal » 30. Okt 2016 21:40

Für mich klingt das, als wenn ein Microsoft-Kontextmenüeintrag Probleme macht. Du könntest jetzt die Einstellungsoption Windows-Objekte in Kontextmenüs ausblenden... wieder deaktivieren und dann nach und nach mit ShellExView die Microsoft-Einträge (nur vom Typ Kontextmenü) deaktivieren. Verdächtig wären da vor Allem Extras, die nicht direkt zu Windows gehören wie OneDrive. Damit würde ich anfangen, weil es da schon öfter Probleme gab.

Wenn du herausbekommst, welcher Eintrag für den Absturz verantwortlich ist, wäre das sicher von Interesse für die Programmierer. Ich könnte das dann im englischen Forum melden.

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 31. Okt 2016 14:51

Also, was ich jetzt herausgefunden habe verstehe ich nicht ganz! :(

Wenn ich alle unter "Kontexmenue" eingetragene Erweiterungen mit "shellview" deaktiviere und in DOpus die Option Windows-Objekte in Kontextmenüs wieder einschalte, stürzt DOpus sofort wieder ab.
Ist das normal? oder betrifft es doch noch eine weitere Programmerweiterung auf den Rechtsklick?

Die Abgestellten Erweiterung im Kontexmenue als Exceldatei und der Fehlerreport von Windows als Texdatei im Anhang.
Alle deaktivierten Kontxmenues.xlsx
(20.25 KiB) 75-mal heruntergeladen
Der_Berni
Report.wer2.txt
(27.5 KiB) 54-mal heruntergeladen
Der_Berni

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 405
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von tbone » 31. Okt 2016 22:52

Ich denke von der aktuellen Konfiguration den Dump von DOpus an die Entwickler zu senden wäre nach wie vor eine gute Idee. Also versuch doch nochmal einen frischen DO Dump zu erzeugen und hochzuladen. Da Du nun alle ShellExtensions deaktiviert hast und DO trotzdem abstürzt, haben wir auf User/Support-Seite alles nötige ausgeschlossen und GPSoft sollte sich der Sache ohne weitere Nachfragen und Bitten annehmen können.

Benutzeravatar
Der_Berni
Beiträge: 14
Registriert: 27. Okt 2016 16:02
Betriebssystem: Windows 10 64Bit
Produkt: DOPUS 12
Version DOpus: Pro
Wohnort: Söhlde
Kontaktdaten:

Re: Rechts-Klick löst Absturz aus!

Beitrag von Der_Berni » 1. Nov 2016 14:34

Hallo tbone,

hier der erzeugte Dump von DOpus nicht ganz in Originalform, da ich hinter
dem Dateiatribut *.wer, .txt anhängen mußte, da sonst die Datei nicht hochzuladen ging.
Die Datei lag im Ordner mit dem Namen: AppCrash_dopus.exe_2b5cf8cdf33b1947097a342ab289baa19699ca3_aff93fa1_27bdf80e
Report.wer.txt
(27.63 KiB) 36-mal heruntergeladen
Vielen Dank für Eure Hilfe
und die Hoffnung, dass die Entwickler von GPSoft auf den Anlass des Fehlers kommen
und diesen dann auch beseitigen können.

Der_Berni

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste