Eigenen Schalten optimieren - Leerzeichen entfernen

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
MariusN1
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mär 2016 01:56
Betriebssystem: Win 10 Pro 64 Bit
Produkt: DOpus 11
Version DOpus: Pro

Eigenen Schalten optimieren - Leerzeichen entfernen

Beitrag von MariusN1 » 20. Mär 2016 02:20

Hallo,

ich habe einen Schalten um JPG Dateien umzubenennen.
Der Schalter funktioniert so:
Der Text aus der Windows Zwischenablage wird mit einem weiteren festvorgegebenen Text am Anfang des Dateinamen eingefügt.

Code: Alles auswählen

Rename {file} TO "{clip}_Ablage_*"
z.B.
vorher: "Blume-73.jpg"
nachher: "Frank Müller_Ablage_Blume-73.jpg"

Jetzt komm es manchmal vor, dass ich beim Kopieren in die Zwischenablage am Ende ein Leerzeichen mitkopiere.
z.B. "Frank Müller _Ablage_Blume-73.jpg"
Wie muss ich meinen Schalter umbauen, dass geprüft wird, ob am Ende in meiner Zwischenablage ein Leerzeichen ist, und wenn ja, dieses dann entfernt wird?

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Eigenen Schalten optimieren - Leerzeichen entfernen

Beitrag von tbone » 20. Mär 2016 06:16

Wenn Du Dir das "ClipboardEx" Script-Kommando installierst, reicht es Deinen Schalter wie folgt umzubauen:

Code: Alles auswählen

ClipboardEx TRIM
Rename {file} TO "{clip}_Ablage_*"
"ClipboardEx" bekommst Du hier: http://resource.dopus.com/viewtopic.php?f=35&t=23797

MariusN1
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mär 2016 01:56
Betriebssystem: Win 10 Pro 64 Bit
Produkt: DOpus 11
Version DOpus: Pro

Re: Eigenen Schalten optimieren - Leerzeichen entfernen

Beitrag von MariusN1 » 21. Mär 2016 03:23

Super, danke. Funktioniert einwandfrei. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste