Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 22. Nov 2015 19:29

Hallo,

ich möchte gern in den Listern eine Unterscheidung in der Hintergrundfarbe der einzelnen Zeilen erreichen, z. B. erste Zeile weiß, zweite Zeile andere Farbe, dritte Zeile weiß, ... Gemeint ist es in der Art wie hier im Forum, das würde mir die Übersicht erleichtern. Wie stelle ich das bitte ein?

Dann würde ich gern die Ordnerregister für jedes einzeln so sperren, dass
- ein Laufwerkswechsel im einemOrdnerregister nicht möglich ist.
- die Navigation nur in Unterordner möglich und in übergeordnete Ordner nicht möglich ist.
- der Registername bei Navigation in Unterordner trotzdem den anfänglichen Namen behält, also nicht den Namen nach den weiter geöffneten Ordnern annimmt.
Wie stelle ich das bitte ein?

Directory Opus Pro 11, Windows 10 Home mit Treshold 2 (Build 10586.11)

Mit besten Wünschen
setpatch

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von Kundal » 22. Nov 2015 21:03

Herzlich willkommen im Forum!
Bitte in Zukunft nur eine Frage pro Beitrag stellen. Das erleichtert das Finden von Themen mit der Suchfunktion.

- Einstellungen für Raster findest du unter Einstellungen=>Voreinstellungen=>Dateianzeigemodi=>Details und Powermodus. Für den Dateianzeige-Hintergrund gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst in den Einstellungen unter Anzeige ein Standard-Hintergrundbild oder eine Farbe wählen oder dies in den Ordnerformaten separat für einzelne Ordner festlegen.
- Dafür dürfte m.W. ein Script nötig sein. Die Möglichkeiten des internen Befehls Go TABLOCK kannst du hier im englischen Manual nachlesen.
- Auch dafür wird ein Script nötig sein.
- Du kannst Register genau so umbenennen wie Dateien (Rechtsklick=>Register umbenennen oder zwei mal Linksklick). Ein so zugeordnetes Label bleibt dann auch bei Ordnerwechsel erhalten.

Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 23. Nov 2015 11:53

Hallo Kundal,

vielen dank für deine schnelle Antwort und das herzliche Willkommen.

Aber das stimmt mich ein wenig ärgerlich, wenn ich für solche Basics, die sogar kostenlose oder Shareware Programme dieser Art können, erst Scripte entwickeln muss oder das, wie im 9er Forum geschrieben, nur mit einer wechselzeiligen Grafik geht, die dann aber auch die genaue Höhe der Zeilen benötigt.

Ich lese das von dir Genannte jetzt erst mal durch und schaue dann, wie weit das meinen Bedürfnissen entsprechen kann.

Zumindest das Umbenennen und danach den Namen behalten hat sehr gut geklappt.

Danke und Grüße
setpatch

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von Kundal » 23. Nov 2015 12:38

Das mit der wechselzeiligen Grafik ist Geschichte. In DOpus 11 kannst du das an der genannten Stelle beliebig konfigurieren. Im linken Popup wählst du die Rasterart (verschiedene Linien oder, wie im Screenshot, flächig) und rechts daneben die Farbe und die Intensität.
2015-11-23_123526.png

Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 23. Nov 2015 13:54

Vielen Dank, das ist dann schon mal eine Teillösung, die meinen Augen entgegen kommt. Fächig hatte ich zwar gesehen, konnte mir aber nichts vorstellen. Schade das es dann nur die Wahl zwischen verschiedenen Zeilen oder Linien gibt, die leider nicht die Spalten markieren. Oder übersehe ich da noch etwas?

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von tbone » 23. Nov 2015 16:04

Die Checkbox "Gesamte Zeile immer hervorheben" (siehe Screenie von Kundal) könnte sein was Du suchst.

Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 23. Nov 2015 17:42

Hallo thone,

danke, bei der Einstellung flächig wird ja schon die ganze Zeile genommen. Ich hätte eben gern trotzdem die Trennlinien und auch senkrecht für die Spalten. Früher hatte ich Adleraugen, heute ist das anders.

Danke und Grüße
Setpatch

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von tbone » 23. Nov 2015 18:15

Ich glaube ich kann nicht so richtig nachvollziehen was Dir genau fehlt.

Bei mir sieht das jedenfalls so aus wie hier "drunten". Ich empfinde die Zeilen als auch die Spalten als optisch voneinander getrennt.
Eine Selektion übersteuert bei mir die optische Trennung der Spalten innerhalb einer Zeile, aber die kann man glaube ich auch erhalten, wenn man einige der Transparenzen einstellt.
look2.png
look2.png (4.25 KiB) 1057 mal betrachtet
Um das so ungefähr aussehen zu lassen wie bei mir, muss oder kann man jedenfalls auch den Spalten spezielle Farben geben:
fields.png
Sollte das nicht helfen, malst Du vll einfach mal auf oder ein, was Dir fehlt.

Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 23. Nov 2015 19:21

In dem oberen Screenshot siehst du die Kopfzeilen der einzelnen Spalten durch senkrechte Striche getrennt. Denke dir diese Linie einfach weiter nach unten, so dass es wie eine Tabelle aussehen würde. Deine Einstellung ist sicher auch dem vergebenen Platz der einzelnen Spalten geschuldet, macht man sie breiter als die enthaltenen Daten, dann entstehen logischerweise Abstände. Daher heben die sich so deutlich ab. Eine einzelne Farbe jeweils für eine Spalte wäre mir dann doch zu bunt. Ich habe die Spalte der Sortierung eingefärbt, mehr benötige ich da nicht.

Es wäre eben ein einfaches Raster wie eine Tabelle, die mir vorschwebt, zusätzlich für die waagerecht wechselnden Zeilen, wenn man auf Fläche statt auf Linie einstellt.

Danke und Gruß
Setpatch

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von Kundal » 23. Nov 2015 21:22

Für senkrechte Trennlinien weiß ich keine Lösung.
Bunt muss es doch nicht gleich werden. Vor einem weißen Hintergrund mit grauem Raster könntest du ein helles grau wählen. Wenn du unter Anzeige=>Felder die gleiche Farbe für jede zweite deiner üblicherweise angezeigten Spalten wählst, erhältst du ein gut erkennbares vertikales Raster. Damit die gewählte Farbe nicht deckend dargestellt, sondern wie bei tbone überblendet wird, muss in den Einstellungen die Option Anzeige=>Optionen=>Dateihintergrundfarbe mit Hintergrund überblenden aktiviert und die Transparenz justiert werden. Hier ein Beispiel mit grauem Raster und grauen Spalten (Farbe: 221,224,230 Deckung: 50%):
2015-11-23_211538.png

Benutzeravatar
setpatch
Beiträge: 12
Registriert: 22. Nov 2015 19:08
Betriebssystem: Windows 10 Home
Produkt: Directory Opus 11
Version DOpus: Pro

Re: Ansicht Einstellungen, Ordnerregister sperren u. a.

Beitrag von setpatch » 23. Nov 2015 21:49

Hallo Kundal,

dankesehr, das ist eine Einstellung, die mir wirklich Ersatz gibt, da brauche ich die Linien nicht mehr. Kreuzweise, darauf wäre ich so schnell nicht gekommen. :wink:

Danke und Grüße
setpatch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste