Skripting-Funktionen in Testversion?

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
autocart
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2015 14:04
Produkt: Test-Version: DOpus Pro 11.13 Build 5563 x64
Version DOpus: Pro

Skripting-Funktionen in Testversion?

Beitrag von autocart » 17. Apr 2015 14:14

Hallo,
Kann es sein, dass in der Testversion die Skripting-Funktionen abgeschaltet sind, oder wie kann ich sonst einen eigenen Button oder ein eigenes Skript erstellen. In der Hilfe wird zwar der Command Editor und die jeweiligen Funktionen schön brav beschrieben, aber es wird nirgends gesagt, wie man diese aufruft/aktiviert!
MfG Stephan
Zuletzt geändert von autocart am 17. Apr 2015 19:11, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Skripting-Funktionen in Testversion?????

Beitrag von tbone » 17. Apr 2015 16:07

Meines Wissens ist eine Testversion voll funktionsfähig.
Hast Du schonmal in die Doku geschaut, wie man einen Button anlegt bzw. editiert?

Erster Schritt: Auf eine beliebige Toolbar rechtsklicken und "Customize" bzw. "Anpassen" (o.ä.) wählen.
Dann einen Button rechtsklicken.. usw..

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Skripting-Funktionen in Testversion?????

Beitrag von Nobmen » 17. Apr 2015 18:58

da keine angabe der version gemacht wurde ist die vermutung das die light version verwendet wird!
dort ist es nicht möglich, das geht nur in der pro. dieses ist dort eindeutig beschrieben.
in den ersten testzeit ist es möglich zwischen den versionen um zu schalten.

autocart
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2015 14:04
Produkt: Test-Version: DOpus Pro 11.13 Build 5563 x64
Version DOpus: Pro

Re: Skripting-Funktionen in Testversion?????

Beitrag von autocart » 17. Apr 2015 19:19

Danke euch beiden für eure produktiven Antworten.
Nobmen hat geschrieben:da keine angabe der version gemacht wurde ist die vermutung das die light version verwendet wird!
Muss ich checken.
Nobmen hat geschrieben:dieses ist dort eindeutig beschrieben.
Bitte, wo genau? Ich könnte es nicht finden.

EDIT:
Ok, habs nun auch in der Hilfe gefunden. Da kann der deutsche Distributor wohl nicht viel dafür, da der Aufbau und die grundsätzliche Forumulierung vorgegeben ist. Ich finde es ist relativ schwer zu finden, wenn man (als Anfänger) gezielt danach sucht. Zudem war ich, wie ihr vor meinem Edit des 1. Beitrags gemerkt habt, mit meinen Nerven eh schon am Ende. Dazu nochmals danke für die trotzdem produktiven Antworten.
Die Übersetzung von "Button" zu "Schalter" finde ich jetzt auch nicht gerade gelungen. Sonst hätte ich es wahrscheinlich schon durch probieren gefunden gehabt. Ich war nämlich schon in diesem Dialog an dieser Stelle, wo man "Neuer Schalter" auf die Toolbar ziehen kann, aber sowohl die deutsche Formulierung als auch die Symbole sowie die Handhabung sind mir von anderen Programmen aus gesehen fremd. Manchmal ist es besser, bei den englischen Begriffen zu bleiben, IMHO. Egal, nun hab ich es englich geschafft. Danke.
Gruß Stephan

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Skripting-Funktionen in Testversion?

Beitrag von Nobmen » 17. Apr 2015 19:59


autocart
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2015 14:04
Produkt: Test-Version: DOpus Pro 11.13 Build 5563 x64
Version DOpus: Pro

Re: Skripting-Funktionen in Testversion?

Beitrag von autocart » 17. Apr 2015 20:28

Nobmen hat geschrieben:unterschiede
http://www.haage-partner.de/dopus/pro_vs_light.html
Achso, die Unterschiede zw. pro und light sind beschrieben.
Sorry, hab ich falsch verstanden. (Ich hab aber eh die pro im Test.)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste