$FilterMenu

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
wazlaf
Beiträge: 52
Registriert: 18. Mär 2014 11:06
Betriebssystem: Win 8.1 Pro x64
Produkt: DOpus 11.1 x64
Version DOpus: Pro

$FilterMenu

Beitrag von wazlaf » 11. Jun 2014 19:20

Hallo zusammen,

bin gerade dabei mir ein Filtermenü ($FilterMenu) auf Grundlage dieses Beitrags:
http://resource.dopus.com/viewtopic.php?f=35&t=22311
zu erstellen.

Dazu hätte ich einige Fragen und hoffe das Ihr mir diese beantworten könnt.

1) Ich habe mehr als 24 Filter erstellt. (Einstellungen/Voreinstellungen/Dateioperationen/Filter)

Im entsprechenden "Menü" des Makros werden allerdings nur 23 Einträge (incl. Trennline)
angezeigt. Gibt es dzbgl. eine Grenze an maximal möglichen Einträgen.

2) Ich kann mit Hilfe des Makro-Menüs Filter "addieren".
Bsp.:
1) Ich wähle den Filter Bilder -> Es werden mir alle Bilder angezeigt.
2) Ich wähle zusätzlich den Filter > 1 MB -> Es werden nur noch die Bilder > 1 MB angzeigt.

Wie kann ich den Filter wieder "subtrahieren"?
Bsp.:
Ich möchte nun wieder alle Bilder (egal welche Größe) angezeigt bekommen.
Dazu soll der Filter > 1 MB abgewählt werden, so das nur noch der Filter Bilder aktiv ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Mit freundlichen Grüßen
wazlaf

wazlaf
Beiträge: 52
Registriert: 18. Mär 2014 11:06
Betriebssystem: Win 8.1 Pro x64
Produkt: DOpus 11.1 x64
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von wazlaf » 15. Jun 2014 19:41

zu 2)
Habe ich inzwischen eine (zugegebenermaßen nicht sehr elgegante) Lösung gefunden

zu 1)
Gibt es eine Begrenzug für die maximal mögliche Anzahl an Einträgen für einen "Dialog"?
In der Hilfe (Reference > Scripting Reference > Scripting Objects | Dialog) habe ich nicht's dazu gefunden.

Freundliche Grüße
wazlaf

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von Kundal » 15. Jun 2014 20:19

In dem von dir verlinkten Beitrag werden 2 Versionen angeboten. Die erste ist ein Code, der direkt in einem Schalter verwendet wird und einen Dialog nutzt. Das funktioniert bei mir mit 37 Filtern einwandfrei. Diese Version listet alle Filter auf, die eine Datei im Ordner /dopusdata\Filters erstellt haben, auch wenn der Filter fehlerhaft ist.
Die zweite Version (von aussieboykie) ist ein Script-AddIn, das ein Menü erstellt. Auch das funktioniert hier einwandfrei, wobei diese Version fehlerhafte Filter (z.B. weil ein nicht mehr existierender Dateityp definiert ist) nicht auflistet. Solltest du also diese Version nutzen, könnte es sein, dass ein paar deiner Filter gar nicht funktionieren.

wazlaf
Beiträge: 52
Registriert: 18. Mär 2014 11:06
Betriebssystem: Win 8.1 Pro x64
Produkt: DOpus 11.1 x64
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von wazlaf » 15. Jun 2014 20:34

Hallo Kundal,

Cool vielen Dank für Deine Antwort.
Das es an fehlerhaften 'Filtern liegen könnte darauf wäre ich nie gekommen.

Vielen Dank

Freundliche Grüße
wazlaf

josinoro
Beiträge: 166
Registriert: 4. Aug 2013 19:58
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von josinoro » 18. Jun 2014 19:47

Hall Kundal,
Kundal hat geschrieben: Die zweite Version (von aussieboykie) ist ein Script-AddIn, das ein Menü erstellt.
Nun habe ich das Script in den DO-Ordner C:\Benutzer\XXX\AppData\Roaming\GPSoftware\Directory Opus\Script AddIns kopiert.
Jetzt stehe ich auf dem Schlauch - ich weiss nicht, wie ich die Funktionen jetzt aufrufe, damit ich ein Menü sehen kann.

mfg

josinoro

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von Kundal » 19. Jun 2014 00:29

Das Script-AddIn erstellt einen neuen Skriptbefehl. Den findest du in der Befehlsliste des Anpassen-Menüs unter Skriptbefehle=>Choose Filter from Menu. Von dort kannst du den Befehl per Drag'n Drop auf eine Symbolleiste ziehen.
Du kannst auch manuell einen neuen Schalter erstellen. Der Schaltercode für das Menü wäre dann $FilterMenu.

josinoro
Beiträge: 166
Registriert: 4. Aug 2013 19:58
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von josinoro » 19. Jun 2014 14:10

Hallo Kundal,

danke für Deine Antwort. Leider komme ich immer noch nicht weiter.

Zum Verständnis:

Das Skript kopiere ich also von der Internnetseite in die Zwischenablage und von dort in eine Datei mit der Endung *.js.
Diese kopiere ich dann in das Verzeichnis C:\Benutzer\XXX\AppData\Roaming\GPSoftware\Directory Opus\Script AddIns ...

Danach wähle über das Kontextmenü Anpassen... => Reiter Befehle => Listeneintrag Skriptbefehle den von Dir angegebenen Eintrag Skriptbefehle aus.

Dort sollte ich dann den Eintrag Chosse Filter from Menu sehen. Den sehe ich aber nicht.


Was mache ich falsch?


mfg

josinoro

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von Kundal » 19. Jun 2014 19:06

Das Script ist nicht JScript geschrieben, sondern in VBScript. Die Dateiendung ist also *.vbs.

josinoro
Beiträge: 166
Registriert: 4. Aug 2013 19:58
Version DOpus: Pro

Re: $FilterMenu

Beitrag von josinoro » 20. Jun 2014 16:18

Hallo Kundal,
Kundal hat geschrieben:Das Script ist nicht JScript geschrieben, sondern in VBScript. Die Dateiendung ist also *.vbs.
:oops: Pein :oops: lich :oops:

Danke.

MfG

josinoro

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste