Directory Opus 9.5.2 verfügbar

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
abr
Berater
Beiträge: 783
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit
Produkt: neueste Betaversion
Version DOpus: Pro
Wohnort: Hamburg

Directory Opus 9.5.2 verfügbar

Beitrag von abr » 7. Jan 2010 17:07

Fehlerbereinigungen / kleinere Änderungen

- Fehlerbereinigung: in der Vorgängerversion gab es ein Problem, das auftreten konnte, wenn das Inhaltserkennungssystem aktiviert war.
- verbesserter Datumvergleich für Dateien beim Synchronisieren (insbesondere mit aktivierter Option "Sekunden ignorieren).
- verbesserte Unterstützung zur Anzeige von 256x256 Icondateien.
- einzelne gesperrte Register werden nun im Standardlister oder Layouts korrekt gehandhabt (zuvor ging der Status "gesperrt" verloren, wenn nicht
mehrfache Register konfiguriert waren).
- nummerische Sortierregeln werden nun auf benutzerdefinierte Felder angewandt, so daß Felder wie "Revision" in Tortoise SVN korrekt sortiert werden.
- Fehlerbereinigung: Problem mit der Kalkulation der Scrollleiste im Listmodus, die bei manchen Grösseneinstellungen unerwartetes Verhalten zeigen konnte.
- Fehlerbereinigung: Problem mit der Befehlssequenz {allfile}, wenn der Dateiname mehrere Punkte enthielt.
- Fehlerbereinigung: Unterstützung für das Drag&Drop-Menü von PowerArchiver.
- Fehlerbereinigung: in manchen Situationen konnten im Menü "öffnen mit" doppelte Einträge auftreten.
- Fehlerbereinigung: ein Buffer-Overflow im Konfigurationsdialog des Raw-Plugins wurde beseitigt.
- Fehlerbereinigung: bei Wechsellaufwerken konnten langsame Kopiergeschwindigkeiten auftreten.
- zusätzliche Unterstützung für Dateierweiterungen im Zusammenhang mit CD-Jewelcases, bzw dessen Renderings (neu sind .oga, .fla, .wv, .m4a, .m4p, .ape & .mpc).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste