Standard-Ordnersymbol in Opus ändern

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Antworten
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Standard-Ordnersymbol in Opus ändern

Beitrag von Support » 5. Jun 2009 15:08

Standard-Ordnersymbol in Opus ändern

Directory Opus erhält die Standardsymbole mithilfe einer API-Abfrage von Windows.

- Directory Opus 9.0.0.5 und höher erkennen Änderungen an den Dateisymbolen, die Sie im Windows-Explorer vorgenommen haben, automatisch.
Sie können die Symbole jedoch auch manuell verändern ohne dafür zusätzliche Software zu benötigen, mithilfe von zwei Registry-Einstellungen. Diese Änderungen wirken sich auf Opus sowie den Explorer aus.

Öffnen Sie den Registry-Editor (regEdit.exe) und suchen Sie nach HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\explorer. Eigentlich sollte es bereits einen Eintrag namens Shell Icons geben; ist dies der Fall, öffnen Sie ihn und erstellen Sie 2 Zeichenfolgen mit den Namen 3 und 4. 3 sollte die .ico-Datei für geschlossene Ordner beinhalten und 4 diejenige für geöffnete Ordner wie im Bildschirmfoto unterhalb zu sehen ist.

(Wie hier zu sehen ist, wurden die neuen Einstellungen bereits übernommen. Dies geschieht nur bei der Vista-Version von Regedit. Wenn Sie eine frühere Version benutzen, müssen Sie sich nicht wundern wenn die Regedit weiterhin die gelben Symbole benutzt.)
009 icons.png
Wenn Sie Windows XP oder Windows2000 benutzen, kann es sein, dass Sie erst einen neuen Cache für die Symbole erstellen müssen bevor die diese übernommen werden. Hierfür können Sie zum Beispiel das Programm Microsoft's TweakUI benutzen. Laden Sie es herunter und wählen Sie Repair in der Liste aus. Stellen Sie sicher, dass Rebuild Icons ausgewählt ist und klicken Sie im Anschluss auf Repair Now. Nach einigen Sekunden sollten die neuen Symbole in Directory Opus erscheinen, Sie brauchen hierfür den Computer nicht neu zu starten.
009TweakUI.png

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste