NTFS: Erweiterte Informationen und Beschränkungen?

Häufig gestellte Fragen zur Datenrettung mit R-Studio.
Antworten
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

NTFS: Erweiterte Informationen und Beschränkungen?

Beitrag von Support » 27. Mai 2009 17:09

Welche erweiterten Informationen von NTFS-Dateien kann R-Studio wiederherstellen? Gibt es Beschränkungen oder Richtlinien?

R-Studio unterstützt das Wiederherstellen komprimierter Dateien, alternativer Datenströme, verschlüsselter Dateien, Dateisicherheit sowie erweiterte Datei-Attribute. Wenn das Host-OS und das Dateisystem des zu sichernden Laufwerks erweiterte Informationen unterstützen, werden diese ebenfalls mit in die Datei gespeichert. Anderenfalls werden sie in einer separaten Datei gespeichert, die den Namen der geretteten Datei erhält und eine Erweiterung, die den Typ der erweiterten Informationen angibt. Im Anschluss finden Sie eine Übersicht der Host-OS-Dateisysteme des Ziellaufwerks.

Code: Alles auswählen

Erweiterte Informationen 	Benötigtes Host-Betriebssystem 	Benötigtes Dateisystem des Ziellaufwerks
Verschlüsselte Dateien      Windows 2000 oder XP              NTFS
Alternative Datenströme     Windows NT, 2000 oder XP          NTFS
Dateisicherheit             Windows NT, 2000 oder XP          NTFS
Erweiterte Datei-Attribute  Windows NT, 2000 oder XP          NTFS oder FAT

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste