Datenrettung auf NTFS oder FAT32??

Alles zum Thema Datenrettung mit R-Studio, R-Excel, R-Word, R-Mail und R-Drive Image.
Antworten
steinbrennert
Beiträge: 1
Registriert: 23. Jan 2009 20:16

Datenrettung auf NTFS oder FAT32??

Beitrag von steinbrennert » 24. Jan 2009 22:04

Hallo,

ich versuche mit R-Studio Daten von einer NTFS-Partition zu retten.
Gibt es eine Regelung, welches Dateisystem der Datenträger enthalten muss, auf den die gefundenen Dateien gespeichert werden sollen??

bitte um kurze Info fürs Troubleshooting...


Grüße
Tassilo

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Datenrettung auf NTFS oder FAT32??

Beitrag von Support » 24. Jan 2009 23:40

Die zu rettenden Daten kann man auf alle Datenträger kopieren, die R-Studio anzeigt und das sollte so ziemlich alles sein, was im PC steckt oder über das Netzwerk verbunden ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast