Dopus unter eingeschränktem Benutzer als admin?

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Alb
Beiträge: 1
Registriert: 21. Jan 2006 17:38

Dopus unter eingeschränktem Benutzer als admin?

Beitrag von Alb » 22. Jan 2006 16:53

Liebe Dopus-Experten,

ich teste nach vielen Jahren NC und Speed Commander den DOpus.
Ich bin wirklich begeistert und wollte ihn gleich kaufen, dann aber gab es noch eine Klippe: Ein Problem habe ich bisher noch nicht gelöst. Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Ich nutze Win XP als eingechänkter Benutzer, immer! Für Dateioperationen in Systemverzeichnissen, auf die der Benutzer keinen Zugriff hat, habe ich bisher den Speedcommander oder den Win-Explorer mit Runas oder dem Skript "Machmichadmin" (von ct) mit Administratorrechten gestartet. Das geht prima. aber mit dem Dopus geht das bisher nicht. Gibt es da einen Trick?

Hat also jemand einen Tipp für mich, wie ich den Dopus ohne Benutzerwechsel bei Bedarf mit Admin-Rechten starten kann? Würde mich sehr freuen. Das wäre die letzte Hürde vor dem Kauf.

Ganz herzlichen Dank und Gruß
albu

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 24. Jan 2006 17:15

Leider muss ich zugeben, dass ich nur im Admin-Modus arbeite. Vielleicht hat einer der anderen Supporter im Board hier Erfahrungen?

Benutzeravatar
FireBack
Berater
Beiträge: 357
Registriert: 12. Jul 2004 20:38
Betriebssystem: Win10.1, Mac OSx 10.11.6, iOS 10.1
Produkt: DOpus 12.1
Version DOpus: Pro

Admin

Beitrag von FireBack » 25. Jan 2006 20:38

Hallo,

wie wurde den der Dopus installiert? Hattest Du zumindest temporär Admin Rechte? Admin-C oder wie?
Wurde die Systemweite Konfigurationsdatei bei der Installation verwenden?

Gruß
FireBack

Benutzeravatar
Rockford
Beiträge: 75
Registriert: 24. Nov 2004 08:39

Beitrag von Rockford » 4. Apr 2006 20:49

Hallo albu,

mit DOpus geht das eigentlich auch. Ich nutze den gelegentlich genauso wie Du das beschrieben hast (bin Systadmin).
Das funktioniert auch problemlos Du musst allerdings darauf achten das DOpus nicht mehr läuft wenn Du versucht ihn als Admin zu starten. Dazu reicht es in der Regel nicht einfach den Lister zu schliessen, denn dann läuft DOpus ja noch. Am Besten Du lässt Dir das DOpus Icon im Systray einblenden und beendest DOpus dann über das Kontextmenü. Wenn Du dann per "ausführen als" startest sollte DOpus problemlos im Admin Modus startbar sein selbst wenn Du selber nur als "eingeschränkter Nutzer" unterwegs bist. DOpus verwendet dann sogar die passenden Einstellungen aus dem Admin-Profil. Daher Du kannst auch für den Admin wie für jeden anderen Nutzer extra Einstellungen haben. Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruss...
Rockford

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste