Register-Unordnung? und andere Fragen

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Subway
Beiträge: 49
Registriert: 5. Jan 2006 10:12
Betriebssystem: Win 7 x64 Pro
Produkt: DOpus 10 (immer die letzte Beta..)

Register-Unordnung? und andere Fragen

Beitrag von Subway » 5. Jan 2006 10:49

Hallo Leute,

habe mir nun seit einiger Zeit DO Testweise installiert (Ja, bin schon zu 99% Überzeugt und werde mir auch eine richtige Lizenz leisten. Außerdem ist man ja als alter Amigianer fast dazu gezwungen :D )

Hätte dazu aber noch einge Fragen!

1.)
Ein Verhalten von DO stört mich extrem.
Ich versuchs mal zu erklären:
Ich verwende normalerweise immer einen DualLister (Horizontal geteilt). Habe mir für den oberen und unteren Teil Registergruppen definiert die beim Starten automatisch geladen werden.
So weit so gut. Aber nach einiger Zeit kommt es dazu, das diese Register die "richtige" Beschriftung verlieren!
Also z.b. folgendes Szenario:

Start:
Reg1: = C:\Bilder
Reg2: = D:\Musik
Reg3: = C:\Eigene Dateien
Reg4: = E:\Noch ein Ordner

Nach einer Weile:
Reg1: = C:\Bilder
Reg2: = C:\Bilder
Reg3: = C:\Eigene Dateien
Reg4: = E:\Noch ein Ordner

Wenn ich dann im Register1 das Verzeichnis wechsle ändert sich auch der Label des Registers2 und vice versa.

Aber NUR der Label NICHT der Inhalt der mir im Lister angezeigt wird!!

Das bedeutet also, wenn ich auf das Register1 klicke bekomme ich den richtigen Inhalt von C:\Bilder angezeigt und wenn ich auf Register2 klicke bekomme ich den richtigen Inhalt von D:\Musik angezeigt. Aber eben die Labels sind total durcheinander.
Das geht so weit das fallweise 4-5 Register die selben Bezeichnungen tragen, aber unterschiedliche Inhalte anzeigen.
Und das ist EXTREM nervend!
Kann man das irgendwie abstellen??
Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen???

Manchmal bilde ich mir ein, das passiert beim Auswerfen einer CD aus dem Laufwerk (Buchstabe R:, Autoplay deaktiviert).
Aber leider auch dieses Verhalten ist nur zu 70% reproduzierbar.
Was allerdings

Ich hoffe irgendjemand hat eine Lösung für dieses nervige Problem.


2.)
Zu 80% beim entfernen einer CD aus dem Laufwerk, also öffnen der Lade des Laufwerks (egal ob soft oder hard) verliert der aktuell angezeigte Lister/Register seine Zuordnung und springt auf das nächsthöhere Stammverzeichnis. Also ich bin in C:\Ordner1\Ordner2\ der Knopf des CD-ROM Laufwerks wird gedrückt und die Anzeige des Listers wechselt nach C:\
Auf dem Laufwerk ist Autoplay DEAKTIVIERT!!

3.)
Wie schaffe ich es, das ein neu erstelltes Register automatisch zum aktiven wird??
Also ich habe einen DualLister (Horizontal) aktiv. Im oberen Bereich ist ein Register aktiv. Ich klicke mit der rechten Maustaste in den unteren Register-Bereich und sage "neues Register".
Wie wird das nun neu erstellte Register automatisch zum aktiven??
(Bei mir bleibt immer das im oberen Bereich aktiv).

4.)
Wer kann mir noch einen Tip geben wie ich es für einen speziellen Ordner schaffe, "Spalten im Detail/Powermodus automatisch anpassen" DAUERHAFT einzustellen.
Keine der 3 ("Voreinstellungen/Ordnerformate", Rechtsklick auf Spalten/Mehr", Ordneroptionen-Button) mir bekannten Möglichkeiten haben das bisher geschafft!

Sodale, mehr fällt mir momentan nicht ein.
Ich hoffe das eine oder andere Verhalten kann ich mit eurer Hilfe abstellen.

Danke & Cya

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 5. Jan 2006 13:15

standart oder uni version (für xp home/prof standart nehmen)

1.)
ein bild wäre vorteilhaft (persönliches unkenntlich machen)
ziel und quelle vertauscht?
CD = noch nie gehört/gelesen

2.)
ist bei mir noch nie vorgekommen (4 opitische laufwerke)
wird, wie bei 1, ein windowsprobleme sein.
falsche zuordnungen in verwaltung/verknüfungen!

3.)
sorry, bahnhof = bild mit pfeilkennzeichnung?
register = tab/ordner?

4.)
funktioniert einwandfrei?
(ist dauerhaft auf unterschiedlichen partionen/verzeichnisse+unter mit verschiedenen optionen eingestellt)

Fazit
bei cd = windows!
bei rest = opus zerschossen?

Subway
Beiträge: 49
Registriert: 5. Jan 2006 10:12
Betriebssystem: Win 7 x64 Pro
Produkt: DOpus 10 (immer die letzte Beta..)

Beitrag von Subway » 16. Jan 2006 22:32

DOpus v8.2.0.4 (dtsch.)
WinXP Pro SP2

So, dann sieh dir mal folgendes Bild an:

Bild


Ausgangslage:
Dual-Horizontal-Lister:
Aktiv ist der untere Lister.

1.) Im Pathbar wird als aktives Verzeichnis "C:\Eigene Dateien" angezeigt. (Stimmt nicht sondern ist das Verzeichnis im "inaktiven" Lister.

2.) In der Ordnerstruktur ist das Verzeichnis "E:\" angewählt. (Das ist richtig, genau das habe ich ja auch getan --> Linksklich auf E:\).

3.) In der Titelleiste wird aber immer noch das falsche Verzeichnis "C:\Eigene Dateien" angezeigt.

4.) Und der "Tab" zeigt überhaupt ein komplett falsches Label (nämlich "Q:\"

der Inhalt im aktiven Listerfenster stimmt (Gottseidank) mit dem ausgewählten Verzeichnis in der Ordnerstruktur ("E:\") überein!


P.S.: Nach Erwerb der Lizenz DOpus komplett Deinstalliert und die neueste Version installiert. Auch keine Übernahme irgendwelcher alter Voreinstellungen.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 17. Jan 2006 11:44

zu der Pathbar kann ich nichts schreiben, (will ich auch nicht einschalten)
aber bei den anderen, zeigt er nach auswahl, im Ordnerregister, den tab und Reiterpfad richtig an.?
(habe fast gleichen aufbau wie du, nur die tabs sind oben)

Subway
Beiträge: 49
Registriert: 5. Jan 2006 10:12
Betriebssystem: Win 7 x64 Pro
Produkt: DOpus 10 (immer die letzte Beta..)

Beitrag von Subway » 17. Jan 2006 13:14

In der Ordnerstruktur wurde ja das Laufwerk "E:\" ausgewählt.
Also Linksklick in der Ordnerstruktur auf das Laufwerkssymbol/Namen.

Wenn ich allerdings nach diesem Bild in der Ordnerstruktur einen anderen Ordner anwähle, wird sowohl in der Titelleiste als auch der Tabname richtig angezeigt.
ABER der TAB links vom aktiven TAB (siehe 4) ändert seinen Namen mit!!!

Irgendwie erscheint mir eine Verlinkung zwischen den beiden TAB's zu bestehen. Egal welchen der beiden TAB's (bei 4, beide "Q:\") ich danach als neuen aktiven wähle, der jeweils andere macht die Änderung in der Tabbezeichnung mit.
Der Inhalt des Listerfensters wird aber immer korrekt angezeigt.

Wenn ich DOpus beende und neu starte ist das Verhalten wieder eine Zeitlang normal. Erst nach vielen Wechseln zwischen den Tab's/Verzeichnisen/Srce-Liste/Dest-Lister kommt es wieder zu diesem Verhalten.

komisch, oder???

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 17. Jan 2006 13:23

sind die zuweisungen in beiden tabs vieleicht identisch?
gleiches oder unterschiedeliches verzeichniss

wurde der tab über die rechte maustaste oder die voreinstellung erstellt?

lösche beide q: und lege den am besten nochmal an.

Auch das schliessymbol, im tab, sollte mal zum test, eingestellt werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste