Directory Opus Farbeinstellungen

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
ZoNki2k
Beiträge: 12
Registriert: 16. Mai 2005 20:12

Directory Opus Farbeinstellungen

Beitrag von ZoNki2k » 19. Nov 2005 12:12

Hallo Zusammen!!

Ich hab mal wieder ein Problem das ich einfach nicht lösen kann (und wofür ich auch keine Lösung im Internet finde) und würde mich über eure Hilfe sehr freuen. Es geht um folgendes :
Wenn ich im DO die Farbeinstellungen verändere also z.B. schwarz als hintergrund und die einzelnen Dateien und Ordner dann in weißer Schriftfarbe funktioniert das einwandfrei bis auf die Anzeige des Arbeitsplatzes. Diese behält die Systemfarben bei. Es ist mir durchaus bewusst das es für manche Bereiche wie z.B. den Verzeichnisbaum die Option "Systemfarben verwenden" gibt, welche ich auch deaktiviert habe. Allerdings für den Arbeitsplatz konnte ich eine solche Einstellung nicht finden.
Kann mir jemand sagen ob und wie man das auch für den Arbeitsplatz fest im Directory Opus vorgeben kann welche Farbe verwedent werden soll ? (Gleiches Problem tritt übrigens auf wenn ich im DO ein Bild als Hintergrund wähle. Funktioniert überall einwandfrei nur beim Arbeitsplatz nicht)
Falls benötigt : Ich verwende die Version 8.2.0.2
Besten Dank schon mal für evtl Antworten.
Tschüß

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 19. Nov 2005 12:38

Ist leider eine feste Systemeinstellung!
Der Arbeitsplatz kann nicht verändert werden.
Beim Windows Explorer gleiches problem = Lösung schon öfters gesucht,
aber nichts gefunden, liegt also nicht an DOpus

ZoNki2k
Beiträge: 12
Registriert: 16. Mai 2005 20:12

Beitrag von ZoNki2k » 19. Nov 2005 12:47

hmm .. schade schade .. naja kann man wohl nix machen.
Besten Dank für die schnelle Antwort

Benutzeravatar
tomtom
Berater
Beiträge: 586
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit
Produkt: DOpus immer aktuellste Version
Version DOpus: Pro
Wohnort: Oelde / Münsterland

Beitrag von tomtom » 19. Nov 2005 21:57

Hi,

der Arbeitsplatz ist kein echter Ordner sondern wird vom System nur so dargestellt. Dopus liefert im Grunde genommen nur den Rahmen.
Allerdings lässt sich der Hintergrund schon ändern:

Bild

Gruß
tomtom

ZoNki2k
Beiträge: 12
Registriert: 16. Mai 2005 20:12

Beitrag von ZoNki2k » 19. Nov 2005 22:08

Cool. Besten Dank. Funktioniert einwandfrei. Bin ich irgendwie ned draufgekommen das mal so zu probieren :) danke

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 19. Nov 2005 23:25

uih, net schlecht, aber da ist ein bug drin!
da die anzeige bei der systemsteuerung genauso wie beim arbeitzplatz ist, bleibt der hintergrund bei der ersten spalte weiß.
wenn jetzt wieder auf arbeitsplatz geklickt wird, erscheinen keine Daten mehr? (in aktueller Ansi version)

ZoNki2k
Beiträge: 12
Registriert: 16. Mai 2005 20:12

Beitrag von ZoNki2k » 20. Nov 2005 11:46

Öhm also deine Vermutung mit dem Bug kann ich nicht teilen. Bei mir geht das einwandfrei. Alle möglichen Konstellationen funktionieren bestens.
Allerdings benutze ich Version 8.2.0.2 UNICODE. Ich nutze Directory Opus auch in Englisch da mein komplettes Betriebssystem Englisch ist. Übrigens ich bin mir nicht sicher ob du mit Hintergrund bei der ersten Spalte das sog. "Sortfield" meinst. Das kannst nämlich ausstellen. Da wo du die Farben einstellst einfach oben zum Tab "Fields" in der Deutschen Version nehme ich an "Felder" wechseln und bei "Current Sort Field" den hacken für "Custom Color" rausnehmen. (Hoffe es geht auch klar wenn ich die Begriffe ned übersetze :) ) Allerdings die Spalte "Name" bei der Systemsteuerung bekomm ich auch ned farbig hin (zumindest noch nicht vielleicht gibs da ja auch noch was ) aber wenn ich zum Arbeitsplatz oder auch sonst wohin zurückwechsle geht das alles wieder einwandfrei.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 20. Nov 2005 12:48

Das mit der Farbe ist schon lange deaktieviert, trotzdem danke,
für den Hinweiss.

English=läuft perfeckt, deutsch=probleme
Habe den verdacht, das möglicherweisse ein fehler,
in der übersetzungsdatei ist.!
(eine befehlszeile, die falsche oder fehlerhafte funktionen auslöst)

Es treten Probleme auf, die im Au Forum (english) noch nie diskutiert worden sind, die eigentlich,
schon seit der 6 version, beim arbeiten mit DOpus sehr störend für mich sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste