Neuen Schalter erstellen - Erzeuge Textdatei - Wie???

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Bogno
Beiträge: 22
Registriert: 8. Sep 2005 23:04

Neuen Schalter erstellen - Erzeuge Textdatei - Wie???

Beitrag von Bogno » 8. Sep 2005 23:29

Hallo :)

Gibt es eine möglichkeit das ich per Knopfdruck in der Symbolleiste eine neue Textdatei erstellen kann?

So wie ich auch einen frischen Ordner erstelle.

Hab schon etwas mit dem Befehlseditor herumexperimentiert. Allerding ohne erfolg.

Wenn´s nicht gehen sollte, muß ich halt den Umweg über die .zip Datei gehen und die endung in .txt ändern.

Toller Manager übrigens. Bin grad noch in der Testphase. Komm halt wie die meisten auch von einem andern Dateimanager (Idoswin) und möchte den Schalter "neue Datei" nicht mehr missen. Vielleicht gehts ja.

Gruß Bongo

BadTicket
Beiträge: 148
Registriert: 17. Nov 2004 08:49
Version DOpus: Pro
Wohnort: Buechen-Staad (Schweiz)

Beitrag von BadTicket » 9. Sep 2005 06:06

Kein Problem, wie immer bei DOpus und wie immer gibt es auch mehrere Möglichkeiten. Meine Wahl fällt auf:
- Rechte Maustaste auf den leeren Bereich in der Buttonleiste und "Anpassen..." auswählen
- Das Programm Deiner Wahl (EXE-Datei) mit der Maus aus DOpus dahin ziehen wo Du es haben willst
- Anpassen-Fenster schliessen. Das wars!

Du kannst dabei noch etwas weiter gehen, indem Du bevor Du das Anpassen-Fenster schliesst einen Doppelklick auf das Symbol (den Button) machst und dann verschiedene Einstellungen vornimmst. Du kannst da z.B. das Symbol wechseln, es gross oder klein machen, einen anderen Namen und/oder eine andere Beschreibung eingeben und und und...

Vie Spass damit :-) und Heavenicetrip! Fe/2

Bogno
Beiträge: 22
Registriert: 8. Sep 2005 23:04

Beitrag von Bogno » 9. Sep 2005 21:13

Danke für die schnelle Antwort.

Das was ich haben wollte, hats aber nicht so ganz getroffen. Obwohl ich jetzt auch schon wieder was dazugelernt hab. Das Programm ist wirklich extrem umfangreich. Ich bin schon seit Tagen am einstellen :-)

Ich wollte ein schalter, auf den ich draufklicke und der mir im geöffneten Fenster eine Datei erstellt. So wie es möglich ist einen Ordner zu erstellen.

Im Idoswin hat es folgendermaßen ausgesehen:
Bild


Wenn ich oben auf das weiße Zeichen klicke, kommt unten eine "neue Datei", bei der ich den Namen und die endung selbst eingeben muß. Meistens erstelle ich .txt Dateien.
Ich hoffe du verstehst, was ich meine :oops:

Wenn ich den Editor aufrufe und das geschriebene nachher speichern will muß ich mich immer mühsam durch die Ordner durchklicken bis ich das gesuchte Verzeichniss gefunden habe.

Ich finde das es viel einfacher ist im Ordner direkt eine Datei zu erstellen und diese zu öffnen.




Gruß Bongo

BadTicket
Beiträge: 148
Registriert: 17. Nov 2004 08:49
Version DOpus: Pro
Wohnort: Buechen-Staad (Schweiz)

Beitrag von BadTicket » 10. Sep 2005 09:18

Aha, jetzt weiss ich was Du meinst. Einen Ersatz für den Ablauf "rechter Mausklick - Neu - Textdokument". Das kannst Du in jedem Ordner ja auch so machen.
Tja, äähhh, da muss ich erst mal passen :-( Aber evt. weiss jemand anderes hier was man da machen könnte!

Heavenicetrip! Fe/2

Midnight
Beiträge: 1
Registriert: 14. Okt 2005 12:30
Version DOpus: Pro
Wohnort: Dillingen / Saar
Kontaktdaten:

Beitrag von Midnight » 14. Okt 2005 12:35

Dafür musst du im Befehlseditor als Funktion folgendes eingeben:

Code: Alles auswählen

FileType NEW=.txt
Damit erstellst du eine neue ".txt"-Datei. Du kannst somit verschiedene Buttons für verschiedene Dateiformate anlegen.

Änderst du nun die Funktion wie folgt um, erstellst du mit dem Button eine leere ".html"-Datei usw.

Code: Alles auswählen

FileType NEW=.html
Mit freundlichen Grüßen
Midnight

Bogno
Beiträge: 22
Registriert: 8. Sep 2005 23:04

Beitrag von Bogno » 17. Okt 2005 11:44

Danke Midnight für die Antwort.

Nur funktioniert es bei mir leider nicht. Keine Ahnung warum. Ich hab wie beschrieben unter funktion deine Befehle eingegeben.
Aber wenn ich dann auf das Symbol klicke passiert leider nichts.


Hab ich noch was vergessen? Hat es bei dir so funktioniert?

Gruß Bogno

Dragon
Beiträge: 18
Registriert: 16. Okt 2005 16:18

Beitrag von Dragon » 17. Okt 2005 15:58

Hi!
Ja mich würd auch interessieren wie das geht.
Das mit der neuen Textdatei funktioniert bei mir einwandfrei.
Nur wenn ich sagen wir mal

Code: Alles auswählen

FileType NEW=.cpp
passiert da aber gar nichts? Muss die Extention bei den FileType registriert sein?

mfg Dragon

Benutzeravatar
tomtom
Berater
Beiträge: 586
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit
Produkt: DOpus immer aktuellste Version
Version DOpus: Pro
Wohnort: Oelde / Münsterland

Beitrag von tomtom » 17. Okt 2005 20:08

Hallo,
Muss die Extention bei den FileType registriert sein?
Dazu hab ich das hier in der Hilfe gefunden.
Only files that have a ShellNew registry entry defined for them can be created in this manner.
Also, es muss nicht bei den Filetype registriert sein sondern in der Registry bei den ShellNew.
Weitere Infos zu den Schellnews findest du hier.
http://www.winfaq.de/faq_html/tip0327.htm

Gruß
tomtom

Bogno
Beiträge: 22
Registriert: 8. Sep 2005 23:04

Beitrag von Bogno » 17. Okt 2005 20:45

@tomtom,

Danke auch Dir für die Hilfe. Jetzt klappt´s mit der .txt Datei.



Gruß Bogno

Dragon
Beiträge: 18
Registriert: 16. Okt 2005 16:18

Beitrag von Dragon » 17. Okt 2005 21:56

Danke!
Jetzt gehts einwandtfrei. Ja ja die liebe Registry, strukturierte Ansicht doch so strukturiert ist sie nun auch wieder nicht. :D
mfg Dragon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste