Bilder aus dopus Bildbetrachter in externem Editor öffnen

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Tom76

Bilder aus dopus Bildbetrachter in externem Editor öffnen

Beitrag von Tom76 » 22. Jul 2005 20:30

Hallo, ich habe mir auch mal die Demo gezogen und bin begeistert. Meine Frage: Kann man irgendwie einen Eintrag ins Kontextmenü machen, das Bilder, die mit dem dopus-Bildbetrachter angesehen werden, sich in einer externen Anwendung (Photoshop) öffnen lassen?

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2828
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 22. Jul 2005 21:18

da opus viele möglichkeiten hat, bilder anzuzeigen,
sollte deine frage genauer gestellt werden!

soll opus beim einem doppelklick auf die datei,
den viewer
oder gleich Photoshop öffnen.

eine anzeige des bildes ist möglich,
wenn der cusor kurz auf/über den dateiname steht,
oben das bildicon angeklickt wird,
der filmstreifenmodus angewählt wird
oder eigene ansichten eingestellt werden.

am besten funktioniert
doppelklick für extern
für ein bild der Viewer (icon)
für viele bilder der filmstreifenmodus

Gast

Beitrag von Gast » 22. Jul 2005 22:50

Was ich meine ist, wenn ich ein Bild doppelklicke dann öffnet er den Betrachtermodus. In diesem Betrachtermodus (Im Fullscreen) möchte ich im Kontextmenü gerne die Möglichkeit haben, das Bild in PS zu öffnen.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2828
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

!

Beitrag von Nobmen » 23. Jul 2005 09:02

geht nicht, bzw. umständlich.

direkt geht das leider nicht,
(verbesserungsvorschlag!)

nur über nachträgliches öffen,
mit rechtsklick auf gewünschtes bild
und wie normal handhaben
(öffnen mit)

deswegen wäre der filmstreifen- / bildermodus besser geeigent.
(alle bilder werden angezeigt)

dann das gewünschte bild,
einfach mit doppelklick in photoshop öffnen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste