[Bug ?] Dateien markieren (v8.1.0.7)

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
garbel
Beiträge: 105
Registriert: 25. Jun 2004 20:36
Betriebssystem: Win 7 Pro/64bit
Produkt: DOpus 12.5 pro/64
Version DOpus: Pro

[Bug ?] Dateien markieren (v8.1.0.7)

Beitrag von garbel » 30. Jun 2005 19:53

Also, ich habe in den Voreinstellungen -> Lister -> Dateianzeige die Option "Einfachklick um einen Eintrag zu öffnen ... " aktiviert.

Wenn ich jetzt die Strg-Taste gedrückt halte, kann ich einzelne Dateien/Ordner markieren, und beim erneuten 'drüberfahren' wieder de-markieren. Das funktioniert aber NICHT im Ansichtsmodus 'Details'. Dort kann ich einen Eintrag nicht mehr de-markieren !? In den anderen Ansichtsmodi (Liste, Miniaturansicht, ...) ist das kein Problem. Mir fällt kein Grund ein, warum das in der Detailansicht nicht gehen soll, also ist es ein Bug, oder ?! :shock:

MfG
garbel

Benutzeravatar
garbel
Beiträge: 105
Registriert: 25. Jun 2004 20:36
Betriebssystem: Win 7 Pro/64bit
Produkt: DOpus 12.5 pro/64
Version DOpus: Pro

Beitrag von garbel » 5. Jul 2005 13:43

Support ???

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 5. Jul 2005 14:36

Der Einklick-Markiermodus ist mir unbekannt (bisher noch nicht verwendet) und ich kenne daher das Standardverhalten nicht. Die Markierung mit Strg erscheint mir aber ingesamt wenig brauchbar. Tatsächlich unterscheiden sich die Modi. Ob dies gewollt oder ein Bug ist, weiss ich nicht und muss daher beim Hersteller nachfragen. Wesentlich gezielter kann man Dateien durch Aufziehen eines Rechtecks markieren.

Benutzeravatar
garbel
Beiträge: 105
Registriert: 25. Jun 2004 20:36
Betriebssystem: Win 7 Pro/64bit
Produkt: DOpus 12.5 pro/64
Version DOpus: Pro

Beitrag von garbel » 6. Jul 2005 21:06

Support hat geschrieben:... Die Markierung mit Strg erscheint mir aber ingesamt wenig brauchbar. ...
Natürlich gibt es mehrere Methoden, um Dateien zu markieren. Ich habe mir den Einfach-Klick-Modus schon vor DOpus-Zeiten angewöhnt, deshalb benutze ich ihm immer noch. Ich find es ganz praktisch, wenn man nur über einzelne Dateien 'drüberfahren' braucht, um sie zu markieren.

MfG
garbel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste