Auswahlmenues rechte Maustaste

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
klammeraffe
Beiträge: 6
Registriert: 25. Jan 2005 10:21

Auswahlmenues rechte Maustaste

Beitrag von klammeraffe » 25. Jan 2005 10:25

Hallo,

habe den Effekt, dass ich desoefteren keine Auswahl mit der rechten Maustaste habe.
Dabei passiert es, dass beim ziehen der Maus ueber die verschiedenen Menuepunkte, diese quasi markiert werden und man nicht mehr erkennen kann, welche ausgewaehlt wird.
Ich habe zwar ein Bildschirmausdruck, aber anscheinend kann ich diesen nicht mit in die Anfrage einbringen.
Trotzdem hoffe ich, dass man die Frage versteht. Der Fehler besteht nicht immer , nur sporadisch. Konnte aber noch keinen Zusammenhang finden, wann er auftritt bzw. wann nicht.

:?:

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 25. Jan 2005 10:49

Im Dateifenster sollte alles funktionieren,
nur im Ordnerfenster scheint ein Fehler zu sein!
aktuelle version 8.0.1.1 ?, darunter waren einige probleme mit rechter maustaste bekannt!

klammeraffe
Beiträge: 6
Registriert: 25. Jan 2005 10:21

Beitrag von klammeraffe » 25. Jan 2005 11:04

Es ist die 8.0.1.1 Version, und es tritt ueberwiegend mit der rechten Maustaste bei Dateien auf, nicht wenn ich die rechte Maustaste bei Ordnern benutze.

Z.Z. benutze ich noch die Demo-Lizenz (warte im Moment auf das regulaere Lizenzfile) mit dem deutschen Sprachupdate.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2827
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 25. Jan 2005 17:44

englishe version?
lade dir mal die deutsche komplett version der 8.0.1.1 runter
(geht auch mit der Demo-Lizens)

klammeraffe
Beiträge: 6
Registriert: 25. Jan 2005 10:21

Beitrag von klammeraffe » 26. Jan 2005 10:01

Ich habe mal alles deinstalliert, neu gebootet und die komplette Deutsche Install-Version genommen. Leider habe ich immer noch den Effekt. Zwischenzeitlich habe ich auch die Lizenz bekommen, hat aber keinen positiven Einfluss auf den Fehler.
Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich W2K SP4 habe? Wie sieht es bei XP aus?

Noch irgendeinen Tip?
:x

devil
Beiträge: 7
Registriert: 18. Jan 2005 16:53

Beitrag von devil » 26. Jan 2005 12:18

Das gleiche Prob habe ich hier auch. Auch scheint es, daß Directory Opus öfters vom Power- in den Detail-Modus wechselt (sieht man im Menü), obwohl der Power-Modus für alle Ordner, auch Netzlaufwerke und CDRoms, vorgegeben war. Dies könnte nämlich das Markierungsproblem verursachen. Mache ich anschließend einen neuen Lister mit dem gleichen Ordner wieder auf, ist der Power-Modus wieder eingestellt.

Gruß

Thomas

Betriebssystem: WinXPHome SP2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste