Berechnen der Ordnergröße abstellen

Aktuelle Version: 12.21 (22.06.2020)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Hallo,
ich hatte mal die Option die Berechnung der Ordnergröße eingeschaltet, möchte diese nun wieder deaktivieren.
Es werden immer noch die Größe und Dateisumme berechnet obwohl Ordnergröße automatisch berechnen lassen nicht aktiviert ist?

Danke
Zuletzt geändert von Maui am 1. Apr 2020 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1996
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Nobmen »

nur ok nach deaktivieren gedrückt oder vorher auch auf übernehmen?
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Ich bekomme es nicht abgestellt ???
Habe alles auch bestätigt, der blaue Boden rotiert immer noch.
DOordner.JPG
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1996
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Nobmen »

ist das ein geladenes layout?
prüfe ob hier "ein" steht!
ber.jpg
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Dort steht bei mir auf AUS.
Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 646
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von tbone »

Da möchte ich mich mal selbst zitieren.. o)
Am Besten mit kleinen Foldern und nur mit der "Namen" und einer "Größe" Spalte testen
Aber gut, dann haben wir es jetzt! o)
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Ja, den Busy Circle meine ich.

Mit Metadaten mache ich noch gar nichts und habe daher noch keine Skripte dieser art implementiert.
Obwohl ich zur Anzeige der Dateigröße alles abgestellt habe werden immer noch Dateien gezählt und Ordnergrößen berechnet.
Da Synology Systeme mir sehr großen Datenmengen habe, möchte ich den Rechner und die Festplatten nicht unnötig belasten.

Für die Dateigrößen und Anzahl der Dateien nutze ich eine Katalogprogramm.
Daher würde ich gerne die Dateigröße und das Zählen der Dateien wieder ausschalten.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1996
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Nobmen »

hm, wenn ich das aus mache ist es weg.
es muss also irgendwas sein das hier eingreift.
stelle mal das "aus" auf "standard".
eine spezielle gruppe (mischung aus verschiedenen endungen der automatischen erkennung) für etwas erstellt?
das abrechen (falls nicht bekannt) der zusammenzählung mit "esc" geht noch?
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Auch mit Standard wird weiter berechnet??
Vielen Dank für den Tipp mit der "Esc" Taste, das funktioniert.

Muss jetzt nur noch heraus finden warum die Berechnung weiterhin durchgeführt werden??
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1996
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Nobmen »

man kann ja mal das layoutverzeichniss mit inhalt getsizes="on" durchsuchen um zu schauen ob hier was auf "on" steht
Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1286
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Kundal »

Du solltest mal unter Einstellungen=>Voreinstellungen=>Ordnerformate deine Formate checken. Vorrangig die Ordnertypformate, eventuell aber auch die Dateityp- oder Pfadformate. Jeweils Doppelklick auf den Eintrag und auf dem Reiter Optionen prüfen, ob die Ordnergrößenberechnung aktiviert ist.
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Igendwo ist der Wurm drin.
Ich werde DO wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzen und sehen ob das hilft??
Maui
Beiträge: 106
Registriert: 7. Mär 2019 19:37
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von Maui »

Ich denke das Problem gefunden zu haben, zumindest ist das System jetzt nicht mehr so ausgelastet.
In meinem Lister wird in der Spalte Größe die Dateigröße (automatisch) angezeigt.
Dort liegt nicht das Problem. Die DATEIEN werden mit der entsprechenden Größe angezeigt und das sehr schnell.

Der Übeltäter war "Spalten/Allgemein/Anzahl Dateien" diese Hat immer die inhalte von Ordner gezählt und auch die Größe bei Ordner dargestellt.
Daher dachte ich das es etwas mit der Berechnung der Größe zu tun hätte.

Als ich nun aus der Spalte "Dateien (Summe)" entfernt habe ist das System wieder schnell und nicht ständig mit Festplattenzugriffe beschäftigt.

Problem endlich gelöst :D
Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 646
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64

Re: Berechnen der Ordnergröße abstellen

Beitrag von tbone »

Da möchte ich mich mal selbst zitieren.. o)
Am Besten mit kleinen Foldern und nur mit der "Namen" und einer "Größe" Spalte testen..
Aber gut, dann haben wir das jetzt! o)
Antworten