Lange Pause bei Ordnerwechsel

Aktuelle Version: 12.16 (23.07.2019)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Syborc314
Beiträge: 2
Registriert: 8. Dez 2018 09:11
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64
Produkt: Dopus 11
Version DOpus: Pro

Lange Pause bei Ordnerwechsel

Beitrag von Syborc314 » 8. Dez 2018 09:19

Hallo,
ich hatte selten und jetzt immer das Problem, wenn ich einen andere Ordner auswähle Dopus eine lange Pause von ca 15 sec einlegt - also reagiert nicht in der Zeit. Das passiert auch beim nach oben gehen im Baum, also auch bei Ordnern, die schon mal angezeit wurden.
Damit ist das Programm praktisch nicht mehr zu bedienen.
(Dopus 11, Windows 10 Pro - 64, Die Preview Page ist nicht sichbar, keine CPU Last oder HD last im Taskmanager sichtbar)

Was kann das sein ?

Gruss
Andreas

Syborc314
Beiträge: 2
Registriert: 8. Dez 2018 09:11
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64
Produkt: Dopus 11
Version DOpus: Pro

Re: Lange Pause bei Ordnerwechsel

Beitrag von Syborc314 » 8. Dez 2018 09:59

Ich bin ein Stück weiter:
Es liegt offensichtlich an der Anzeige der Ordnerstruktur. Wenn die ausgeblendet ist geht es normal schnell.

Hat jemand Ideen dazu ?

Nachtrag:
Sicher ist das die Anzeige der Orderstruktur, denn wenn ich die Setting (Voreinstellungen) für die Ordnerstruktrur ändere und auf "Übernehmen" drücke, bekomme ich dieselbe Pause.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1996
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro
Kontaktdaten:

Re: Lange Pause bei Ordnerwechsel

Beitrag von Nobmen » 8. Dez 2018 12:21

welche windows 10 version?
(1507/1511/1607/1703/1709/1803/1809/1809oct)
aktuelle dopus 11.19?
(alles unter 11.16 ist nicht windows 10 kompatibel)
bei internen ssd/hdd oder bei externen geräten (usb stick/hdd/netz/nas usw.)

mru62
Beiträge: 7
Registriert: 10. Dez 2018 20:56
Betriebssystem: Win 10 pro
Produkt: Dopus 12
Version DOpus: Pro

Re: Lange Pause bei Ordnerwechsel

Beitrag von mru62 » 17. Dez 2018 09:00

Das habe ich auch: wenn ich über Das Startmenü starte oder die exe starte. Bei Doppelklick auf Desktop und Start mit Win+E tritt dieses Phänomen nicht auf. Zurücksetzen der Einstellung bringt nichts.
Gruß Matthias
Windows 10 pro aktuellste Version
DO 12.10

Antworten