"In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Aktuelle Version: 12.10 (06.10.2018)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

"In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 16. Sep 2018 05:56

Hallo,
wie kann ich die mittlere Maustaste so einstellen, das wenn ich damit auf einem Ordner klicke dieser in einem neuem Ordnerregister geöffnet wird?

Vielen Dank

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 483
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von tbone » 16. Sep 2018 08:32

Das geht über die FileType Settings.
Such Dir darin den Typ für alle Verzeichnisse und im Tab "Events" findest Du dann diverse Einträge zum Thema Maus ("Middle Mousebutton Doubleclick" z.B.), dort trägst Du bspw. das hier ein. Mit Shift beim MBB-Doppelklick öffnet der Tab dann ohne Fokus.

Code: Alles auswählen

@keydown:none
Go NEWTAB=findexisting

@keydown:shift
Go NEWTAB=findexisting,nofocus

romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 16. Sep 2018 09:22

danke
ich will aber nicht Shift sondern nur die mittlere Maustaste wie zb in Firefox

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 483
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von tbone » 16. Sep 2018 10:34

Du musst nicht Shift drücken, ohne Shift öffnet sich der Tab direkt.
Mit Shift ist es wie "Open Tab in Background", der aktuelle Tab wechselt also nicht, der neue geht trotzdem auf.

Unter Umständen das "=findexisting" herausnehmen, das verhindert aber das "doppelte" Öffnen von bereits offenen Pfaden.
Probiers einfach mal aus.

romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 16. Sep 2018 10:58

Ok danke, aber wo finde ich den Event "Middle click" bei mir steht nur "Middle double-click"
ich will doch nicht immer 2x klicken :(

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 483
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von tbone » 16. Sep 2018 12:12

Doch, zweimal klicken ist gut. Wir sind hier nicht im Internet! o)

Einmal klicken, ich weiß nicht, dazu müsstest Du vll Dein ganzes Windows auf "Single-Click to open" einstellen, wie das dann im Zusammenspiel mit DO funktioniert, weiß ich aber nicht. Ist nicht meine Marke, da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

Mit irgendwas muss man ja auch selektieren, wenn der erste Klick immer gleich öffnet, wie selektiert man dann Dateien?
Vermutlich dann mit Shift oder ähnlich, naja, mhh.. überleg' Dir das mal gut! o)

romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 16. Sep 2018 12:28

In den anderen Explorern wie zb clover oder allen Browsern ist 1xMittlere Maustaste doch der Standart um den makierten Ordner in einem neuen Tab zu öffnen , selbst in Directory Opus unter Favorites geht das , daher muss es doch bei Ordnern auch umsetzbar sein.

Zum selektieren im Explorer nimmt man doch checkboxen zumindest bin ich das so gewohnt :)

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 483
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von tbone » 16. Sep 2018 13:14

Du musst immer unterscheiden zwischen "kann hier was selektiert werden oder nicht". Gibt es keine Selektionsmöglichkeit, dann muss man auch nicht doppelt klicken. Kann man selektieren, braucht man eben noch den Doppelklick um zwischen Selektion und Öffnen zu unterscheiden (oder anderweitig schlimme Varianten wie die "Checkbox").

Wir können nicht jedes Betriebssystem und jede Software auf Touch-Bedienung runterbrechen, das geht für Consumer, aber für Leute die was produzieren ist das eher hinderlich. Auch im professionellen Umfeld braucht man natürlich Ergonomie, aber die kriegt man nicht hin, indem man überall die Bedienkonzepte auf "einfach" herunterbricht. Ein Klavier für den Musiker braucht nach wie vor 88 Tasten beim Einspielen der Musik, beim Abhören reicht dem Consumer dann aber nur eine Taste -> "Play." Der Klavierspieler wird sich mit einer Taste am Klavier, aber niemals nicht zufrieden geben. o)

romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 16. Sep 2018 13:41

Also gibt es jetzt wirklich gar keine Möglichkeit im Directory Opus der mittleren Maustaste die Standartfunktion "In neuem Ordnerregister öffnen" wie in den anderen Explorern zuzuweisen?

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 483
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von tbone » 16. Sep 2018 14:58

Ich kann es nicht genau sagen, ich würde meinen es geht. Hast Du schonmal in die Doku geguckt?
Auf die schnelle finde ich zu "middle" das hier unten, das kannst Du u.U. mit dem kombinieren was ich oben schrieb und vll geht es dann schon.
Clipboard Image (7).png

romulus98
Beiträge: 6
Registriert: 16. Sep 2018 05:51
Version DOpus: -

Re: "In neuem Ordnerregister öffnen" Mittlere Maustaste

Beitrag von romulus98 » 17. Sep 2018 07:29

Vielen Dank,
das scheint fast perfekt zu funktionieren.
Eine Problem besteht noch wenn ich den Ordner via Mittlere Maustaste anklicke wird dieser auch makiert, besteht eine Möglichkeit dies zu verhindern vll das script umschreiben?

Code: Alles auswählen

@keydown:none
Go NEWTAB=findexisting,nofocus

@keydown:shift
Go NEWTAB=findexisting,nofocus

Antworten