Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Aktuelle Version: 12.10 (06.10.2018)
Alles zum Thema Directory Opus
Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 478
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Beitrag von tbone » 14. Mai 2018 23:01

Ja, das ist weil "deswegen stürzen Satelliten ab".. o)
Ich habe das Script und den Button weiter oben gefixt, irgendwie hatte sich in letzter Sekunde ein kleiner Fehler eingeschlichen.
Wenn es jetzt nicht geht, fress' ich einen Besen.. o)

smatzy
Beiträge: 10
Registriert: 2. Mai 2018 14:12
Betriebssystem: Windows 10
Produkt: DOpus 12
Version DOpus: Pro

Re: Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Beitrag von smatzy » 17. Mai 2018 07:06

Hallo,
ich habe das jetzt mal probiert das funktioniert super. Am Wochenende werde ich das Script mal richtig Testen und werde mich dann nochmal melden.
Ich möchte mich nochmal bedanken für die Hilfe das ist hier ein super Forum.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 478
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Beitrag von tbone » 17. Mai 2018 11:33

Ja, teste mal in Ruhe.
Wenn wieder nur das Datei-Datum und keine Exif-Daten verwendet werden, dann müsste man das jetzt auch im Log sehen. Das kleine Log zum Script kannst Du einsehen, wenn Du die Script-Konsole oder Utility-Panel "Other Logs" öffnest.

Für Dateien bei denen kein Exif-Datum gefunden wurde, steht anbei "..(type: n/a,created)", by Exif-Datum aus Fotos "..(type: img,datetaken)". So kannst Du leicht erkennen, wann er welches Datum woher genommen hat und u.U. auch leichter Beschwerde einreichen, falls Deiner Meinung noch etwas daneben geht. o) Für GIFs und TIFs und PNGs bspw., gibt es keine Exif-Daten, also meine Test-Dateien hatten zumindest nie welche, das wäre für solche Fotos/Dateien dann wohlgemert also ganz normal, wenn das Erstellungs-Datum aus dem Filesystem (und nicht Exif) für den Ziel-Folder-Namen genommen wird.

Das Muster für den zu erstellenden Foldernamen kannst Du jetzt auch leichter anpassen - falls nötig. Aber das siehst Du ja sicher selbst, ganz oben im Script. Bis dahin! o)

smatzy
Beiträge: 10
Registriert: 2. Mai 2018 14:12
Betriebssystem: Windows 10
Produkt: DOpus 12
Version DOpus: Pro

Re: Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Beitrag von smatzy » 8. Jun 2018 17:46

Hallo, tbone

habe jetzt nach meinem Urlaub lange getestet und das hat alles geklappt habe 25000 Raw-Datein sortiert. so jetzt habe ich das Update auf 12.9 Installiert und nix geht mehr kannst du mir nochmal helfen ich habe mich jetzt so an dein Skript gewöhnt es hat genau das gemacht was ich wollte. Bitte schau Dir das noch mal an.
ich packe noch ein Screenshot bei.
Zwischenablagebild.jpg
Gruß Stefan

smatzy
Beiträge: 10
Registriert: 2. Mai 2018 14:12
Betriebssystem: Windows 10
Produkt: DOpus 12
Version DOpus: Pro

Re: Ziel-Ordner nach Datei- oder EXIF-Datum erstellen und Datei dorthin kopieren/bewegen

Beitrag von smatzy » 8. Jun 2018 18:01

Hallo tbone,

Entwarnung ich habe die Verzeichnisse ausgewählt und nicht die Datein sorry.

Gruß Stefan

Antworten