Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 2. Jun 2017 17:46

Ich bekomme jetzt regelmässig Fehlermeldungen obwohl das Script mMn alles richtig abarbeitet. Der Zugrif zu jeder Bild Datei wird mit einer Fehlermeldung im Ausgabefenster kommentiert:
02.06.2017 16:32 Column.File: ExtendedEXIF: Fehler in Zeile 267, Position 4
02.06.2017 16:32 Column.File: ExtendedEXIF: Index außerhalb des gültigen Bereichs (0x800a0009)


[In meiner modifizierten Script-Datei steht in der Zeile 267:
data.columns(column.name).value = tagValue; ]

Wenn ich das unmodifizierte Script benutze, trift das nicht zu.
Wenn ich aber "meine" Version benutze, in die ich um ...58 zusäzliche Spalten* ergänzt habe, passiert es sofort wieder.
Es ist aber grunsätzlich egal, wieviele Spalten mehr als die 8 der originalen Version ich hinzufüge - wenn's auch nur 2 mehr sind - kommen Fehlermeldungen.

Bitte um Hilfe.

______
* ich benutze im Lister nie alle Spalten auf einmal ;)
Zuletzt geändert von Manix am 5. Jun 2017 07:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von tbone » 2. Jun 2017 19:28

Lade Deine Version mal bitte hier hoch..
Ich habe einen ähnlichen Fehler in einer Version gefixt, die ich bis dato nicht hochgeladen habe.
Wenn das die gleiche Stelle ist, kann ich mir vorstellen was los ist, ist aber schwer zu sagen, wenn Dein Script 58 mehr Spalten hat und dadurch eine andere Zeilennummerierung. o)

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 2. Jun 2017 20:26

Bitte. Hier ist das Baby: :)
Dateianhänge
Column.File_ExtendedEXIF.js.txt
(43.68 KiB) 16-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von tbone » 3. Jun 2017 01:10

Hi Manix,

ok! Also erst dachte ich, das kann ja alles nur an Deinen Änderungen liegen (nur Spass! o).
Dann dachte ich, mhh.. diese Fehler, also das sind doch alles Bugs im DOpus..
Und dann fiel mir auf.. was für ein seltsames Zeug ich da eigentlich programmiert habe. o)

Ich habe die Spalten-Funktion also letztendlich nochmal überdacht und die Fehler (die ich wohl auch noch manchmal erhalten habe) sind nun weg.
Auch das Verhindern von Aufrufen an Exiftool, wenn nur DO-interne Metadaten verwendet werden funktioniert nun wie gedacht.

Du kannst in die neue v0.6 Deine Spalten wieder so einfügen, wie in der vorherigen Version.
Auch habe ich eine neue Script-Option hinzugefügt in der Du Deinen "-lang de" Parameter eintragen kannst.

Probier's mal aus, wenn bei Dir auch alles gut ist, mache ich diese Version offiziell.

Gruß,
tbone
Dateianhänge
Column.File_ExtendedEXIF.js.txt
v0.6 - fixes fixes fixes
(41.23 KiB) 16-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 3. Jun 2017 01:55

Riesen Dank tbone !!! :)

Bis jetzt keine Fehlermeldungen - und ich habe testweise alle Spalten auf einmal angezeigt!

Mani

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von tbone » 3. Jun 2017 12:30

Wunderbar, danke für die Rückmeldung!
Schönes Wochenende! o)

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 3. Jun 2017 16:28

tbone hat geschrieben:
3. Jun 2017 01:10
Auch habe ich eine neue Script-Option hinzugefügt in der Du Deinen "-lang de" Parameter eintragen kannst.
Ich habe einen Vorschlag, nämlich noch eine Option einbauen, um im ExifTool -charset wählen zu können,
sonst bekomme ich trotz -lang de sowas wie:
"Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus"
weil ExifTool die temp. Datei in UTF ohne BOM statt in ANSI abspeichert.

Gruß und schönes Wocheneende :)

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 3. Jun 2017 18:03

Ups... :wink:

Meine letzte Anfrage war total unnötig, da man doch das "-charset Latin" direkt hinter -lang de in der ExifToolExeArgs Option-Zeile eingeben kann...

mani

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von tbone » 3. Jun 2017 22:46

Genau! o)
Prima, dass es offenbar gleich einen weiteren Anwendungsfall gibt! o)

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 4. Jun 2017 14:13

Nach einem Windows Neustart waren bei mir die Einstellungen des Skripts ...verschwunden. :(
Ich hab' schon etwas Zeit gebraucht um es rauszufinden, warum.
Ich habe immer wieder die gewünschten Parameter eigestellt, abgespeichert und dann war erst alles gut so lang bis ich DOpus beendete.
Nach erneutem DO Start war wieder alles weg - bis ich mir dann die Datei /Dopusdata/ConfigFiles/scriptconfig.oxc angeschaut habe.
Da drin war das Skript Column.File_ExtendedEXIF zwei mal vorhanden, allerdings mit unterschiedlichen "IDs".
DOpus macht sich manchmal keine Mühe, wenn man was deinstalliert - auch alle Spuren davon zu beseitigen.
Und ich habe eben das Skript schon mal deinstalliert und dann neu eine neue Version installiert.
So kam es zu den doppelten Einträgen in "scriptconfig.oxc" und daran hat sich DOpus immer wieder verschluckt.
Ich habe nach beenden von DOpus die Datei scriptconfig.oxc wo anders verschoben und DOPus hat dann eine neue fehlerfreie Datei erstellt.
So geht Technik ;)

PS.: In der "ungesunden" scriptconfig.oxc befanden sich auch noch Angaben zu anderen Skripts die ich deinstalliert habe; vielleicht lässt sie DOpus da bleiben, im guten Glauben, das der Anwender das Skript noch mal installiert? Aber warum kriegen dann die Dinge immer eine andere ID?

Mani :)
Zuletzt geändert von Manix am 4. Jun 2017 14:45, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 4. Jun 2017 14:43

In der neuen Version gibt es eine Option, die bei Änderung keine Auswirkung zeigt - das ist XLog.
Voreingestellt ist "normal" und wenn man auch auf "Off" stellt, ein Skriptprotokoll wird generiert und die Skriptausgabe meldet sich mit blinkendem roten Ausrufezeichen nach jedem Neustart von DO. Darübe hinaus wird in dem Protokoll info angezeigt nicht nur von Column.File_ExtendedEXIF, aber auch anderen aktiven Skripts:

04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: XLog: Early call, log-level=all.
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [LensID]
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [CropFactor]
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [HFDistance]
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [Faces]
...hier sind noch viel mehr Einträge die ich aus Platzgründen weggelassen habe...
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [ICCProfile]
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [Ratio]
04.06.2017 13:33 Column.File_ExtendedEXIF.js: Adding column [Orientation]
04.06.2017 13:33 BB: Reloading: C:\Users\Mani\OneDrive\Dokumente\PRODUKTIONEN 2017-2018+\usercommBB.ion
04.06.2017 13:33 BB: Added descriptions: 23
04.06.2017 13:33 TE: Reloading: C:\Users\Mani\OneDrive\Dokumente\PRODUKTIONEN 2017-2018+\usercommTE.ion
04.06.2017 13:33 PR: Reloading: C:\Users\Mani\OneDrive\Dokumente\PRODUKTIONEN 2017-2018+\usercommPR.ion
04.06.2017 13:33 Ort: Reloading: C:\Users\Mani\OneDrive\Dokumente\PRODUKTIONEN 2017-2018+\usercommOrt.ion
04.06.2017 13:33 TE: Added descriptions: 23
04.06.2017 13:33 PR: Added descriptions: 23
04.06.2017 13:33 Ort: Added descriptions: 23

Ich hätte gerne das mich das Skript, wie in der letzten Version dann weckt, wenn Fehler auftreten.
Das müsste dann die Option "Warning" oder "Error" sein

Benutzeravatar
tbone
Berater
Beiträge: 394
Registriert: 22. Nov 2014 21:16
Betriebssystem: 7*64
Produkt: aktuelle Beta-Version
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von tbone » 4. Jun 2017 15:10

Ja, die Initial-Ausgaben habe ich inwzischen wieder entfernt. Das XLog-Level auf "Normal" solltest Du so eingestellt lassen.
Das führt zu gewünschten Ausgaben (die keine Fehler sein müssen) und natürlich auch Fehlern/Warnungen inklusive DO-BlinkWarnungs-Icon.

Eine neue Version findest Du hier: viewtopic.php?f=47&t=5101

Auf die anderen aktiven Scripts habe ich keine Kontrolle, da müsstest Du mal gucken welche das sind und warum diese die Ausgaben tätigen.

Benutzeravatar
Manix
Beiträge: 35
Registriert: 5. Apr 2017 20:30
Betriebssystem: Win 10 64bit
Produkt: DOPus 12
Version DOpus: Pro

Re: Column.File_ExtendedEXIF - nach Bearbeitung Fehlermeldung

Beitrag von Manix » 4. Jun 2017 15:39

Wie schon im Nachbar-Thread viewtopic.php?f=47&t=5101&p=23976#p23976 erwähnt, Alles läuft prima, keine unnötigen Meldungen.

DANKE! :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste