Dateien und Verzeichnisse werden im DP10 nicht angezeigt

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Andreas57
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mär 2014 18:20
Betriebssystem: Windows 7 Enterprise
Produkt: Directory Opus 10.5.5.0
Version DOpus: Pro

Dateien und Verzeichnisse werden im DP10 nicht angezeigt

Beitrag von Andreas57 » 10. Mär 2014 18:53

Hallo Forum
Ich verwende DP schon seit vielen Jahren auf den verschiedensten Systemen und bin sehr zufrieden damit.
Aktuell habe ich ein gravierendes (DP?) Problem, vielleicht hat ja einer eine Lösung.

Ich hab ein Notebook mit 2 Festplatten; 1xSSD (256MB) für das OS Windows 7 Enterprise und 1x HDD 500MB für Projektdaten. Der Rechner ist mit Safe Guard verschlüsselt. Aktuell habe ich in einem Langläufer Projekt etwa 90.000 Dateien und nutze etwa 10 Ebenen. Nun bin ich an das Limit "Länge Verzeichnisbaum und Dateinname" max 255 Zeichen mit einigen "Merkwürdigkeiten" gestossen.

Das Problem stellt sich beispielhaft nun wie folgt dar:
Im Windows Explorer werden in einem exemplarischen Verzeichnis 5 Dateien angezeigt; 2 x *.msg (Outlook) und 3x *.pdf
Im Directory Opus werden in dem Verzeichnis nur 2 Dateien angezeigt; 1 x *.msg (Outlook) und 1x *.pdf
Eine weiter Überprüfung mit dem Total Commander ergab hier das Ergebnis des Windows Explorers.

Lege ich nun im DP an dieser Stelle ein Vezeichnis mit dem Namen "Test" an, wird es angezeigt; es kann umbenannt und gelöscht werden. Im Windows Explorer ist es nicht sichtbar. Im Windows Explorer kann ich an dieser Stelle ebenfalls ein Verzeichnis "Test" anlegen. Dieses dürfte eigentlich nicht erlaubt sein.

Es gibt weitere Merkwürdigkeiten, Dateien die ich definitiv mit DP angelegt habe, sind plötlzich am nächsten Tag nicht mehr sichtbar.

Es sieht so aus, als wenn DP hier einen eigenen Index? /Cache? verwendet was eigentlich keinen Sinn macht.

Eine vollständige Deinstallation, Reboot und Neuinstallation brachte keine Änderung. Ich habe keine Konfigurationsparameter verändert. Allerdings nutze ist eine DB Konfigurationsdatei, die ich vor ca. 2 Jahren erstellt habe, um bestimmte Funktionen wie z.B. den Dateifilter zu nutzen.

Hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Dateien und Verzeichnisse werden im DP10 nicht angezeigt

Beitrag von Nobmen » 10. Mär 2014 19:59

ist vielleicht in do in den betreffenden verzeichnissen das attribut -h (hidden) bei einigen dateien zum ausblenden gesetzt worden.
siehe mal in der einstellungen "ordneroption" nach.

möglich wäre auch ein problem mit Safe Guard! (akutelle version ?)
(kann nicht geprüft werden)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste