ImageShack

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
AlecTronic
Beiträge: 10
Registriert: 8. Sep 2008 16:30

ImageShack

Beitrag von AlecTronic » 5. Mär 2014 13:00

Ein häufig von mir genutztes Feature ist der Direkt-Upload bei ImageShack - in der neuen Version fehlt es komplett.
Hat das einen besonderen Grund? Wird es nachgereicht?

EDIT: Habe gerade im englischen Forum gelesen, dass es entfernt wurde, da ImageShack auf ein Bezahlmodell umgestellt hat - diese Begründung kann ich nicht nachvollziehen.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: ImageShack

Beitrag von Support » 6. Mär 2014 23:46

Die Begründung der Programmierer ist doch recht einfach und einleuchtend - zu viel Supportaufwand für zu wenige, die dieses Feature nutzen. Eine Lösung wäre, dass die Anbieter der Services den Zugriff in das Windows-System einbinden, dann haben alle was davon. So macht es offensichtlich 1&1 SmartDrive. Sie könnten natürlich auch ein Modul direkt für DOpus schreiben, eine Schnittstelle steht bereit.

Sasa
Berater
Beiträge: 478
Registriert: 6. Nov 2006 13:20

Re: ImageShack

Beitrag von Sasa » 7. Mär 2014 13:59

1. Viele werden IS aufgrund des Bezahlmodells nicht mehr nutzen (merkt man auch an der geringen Nachfrage im RC!)
2. IS war nicht zu Gesprächen bereit - Pech!

Hab eh nie verstanden, warum GP das supported hat. War doch klar, dass das auf Dauer nix wird. Bei jedem tollen Dienst, der für User und Betreiber Vorteile hat, stehen ab dem Moment, wo genug Leute zusammenkommen und eine gewisse Abhängigkeit besteht, die "Manager" vor der Tür und lutschen das gute Konzept solange aus, bis es nix mehr abwirft. Deswegen macht es eigentlich überhaupt keinen Sinn, auf sowas zu setzen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste