Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Bananovic
Beiträge: 6
Registriert: 16. Dez 2013 16:14
Betriebssystem: Windows XP Professional SP3
Produkt: Directory Opus 10.5.4.0
Version DOpus: Pro

Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Bananovic » 16. Dez 2013 17:08

Wenn ich eine zip-Datei in der Dateivorschau betrachte, dann werden mir die darin enthaltenen Dateien und Ordner angezeigt. Von den Dateieigenschaften werden mir standardmäßig angezeigt: Name, Typ, Komprimierte Größe, Kennwortgeschützt, Größe, Verhältnis, Änderungsdatum. Mit Rechtsklick auf einen Spaltentitel kann ich alle nicht gewünschten Titel abwählen. Leider geht das nicht dauerhaft. Bei der nächsten Datei fängt alles wieder von vorne an. Mich interessieren neben dem Namen nur Größe und Änderungsdatum. Damit könnten die Dateieigenschaften vollständig in der Vorschau, die bei mir rechts plaziert ist, angezeigt werden, ohne daß ich horizontal scrollen muß.

Gibt es eine Möglichkeit, die gewünschten Spalten dauerhaft anzeigen zu lassen? Das gleiche gilt für die Auswahl "Größe aller Spalten anpassen".

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Kundal » 16. Dez 2013 18:42

Herzlich willkommen im Forum.
Ich entnehme deiner Beschreibung, dass du nicht wirklich die Dateivorschau (zeigt den Inhalt von Dokumenten, Bildern Videos etc. in einem Vorschaufenster an) meinst, sondern die normale Dateianzeige. Zipdateien werden von DOpus wie ein normaler Ordner angezeigt. Was du dauerhaft ändern möchtest nennt sich in DOpus Ordnerformat. Das von dir beschriebene Vorgehen über das Kontextmenü des Spaltentitels ändert das Format nur temporär. Um das Ordnerformat für einen einzelnen (Zip-)Ordner dauerhaft zu ändern könntest du ganz unten im Kontextmenü den Eintrag Ordneroptionen wählen, dort deine Einstellungen machen und dann Speichern=>für diesen Ordner wählen. Damit hättest du ein sogenanntes Pfadformat gespeichert, das nur für diesen einen Ordnerpfad gilt. In deinem Fall möchtest du aber das Format für alle Zipdateien ändern. Klicke dazu in der Symbolleiste Menü auf Ordneroptionen=>Ordnerformate=>Ordnerformate verwalten. Damit landest du in den Einstellungen für Ordnerformate. Zum Verständnis dieser Einstellungen habe ich hier schon mal ausführlicher etwas geschrieben: Ordnerstruktur anpassen. Weitere lehrreiche Beiträge findest du über die Forumssuche nach "Ordnerformat".
Für dein Vorhaben ist hier das Format unter Standardformate=>Zip relevant. Doppelklicke auf den Eintrag und du erhältst ein Menü in dem du alle Einstellungen nach deinen Wünschen vornehmen kannst.

Tipp: Um herauszufinden welches Ordnerformat in der Dateianzeige gerade verwendet wird zeige mit der Maus auf das (geöffnete) Schloßsymbol in der Statusleiste. Bei Zipdateien wird dort vermutlich stehen:
Das aktuelle Ordnerformat kommt von:
Standard für "ZIP"

ScreenShot..png

Bananovic
Beiträge: 6
Registriert: 16. Dez 2013 16:14
Betriebssystem: Windows XP Professional SP3
Produkt: Directory Opus 10.5.4.0
Version DOpus: Pro

Re: Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Bananovic » 16. Dez 2013 20:39

Ich habe in Voreinstellungen | Ordner | Ordnerformate | Standardformate das Format "ZIP" ausgewählt und dann Bearbeiten. Im Reiter "Spalten" habe ich im rechten Fenster die von mit nicht gewünschten Einträge "Typ" und "Attribute" entfernt und zweimal auf OK gedrückt. Ich habe DO neu gestartet. Das Problem blieb aber unverändert. Auch nach dem Neustart von Windows änderte sich nichts. Nach wie vor werden die 7 Spalten angezeigt, wenn ich eine zip-Datei anklicke und mir die Dateien und Ordner im Dateiforschaufenster anschaue. Was habe ich falsch gemacht?

Ich meine wirklich das Dateivorschaufenster und nicht die normale Dateianzeige. Im Dateivorschaufenster wird der Inhalt der zip-Datei angezeigt. Dieser Inhalt besteht aus Dateien und Ordnern (wenn vorhanden). Den Inhalt der Dateien kann ich so natürlich nicht anschauen. Dazu muß ich das Archiv öffnen. Um keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen: Bei mir werden zip-Dateien nicht in der Ordnerstruktur angezeigt, sondern nur in der Dateianzeige. Sonst könnten sie nicht im Dateivorschaufenster angezeigt werden.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Kundal » 16. Dez 2013 22:02

Wenn Zipdateien in der Dateivorschau angezeigt werden (funktioniert bei mir nicht) wird das vom ActiveX Betrachter-Plugin des Internet Explorers (Einstellungen=>Voreinstellungen=>Betrachter=>Betrachter-Plugins=>ActiveX + Vorschau + Office+ Web=>Konfigurieren=>Webbrowser=>Internet Explorer 32-bit) übernommen. Wie du siehst kannst du da gar nichts konfigurieren (Microsoft eben...). DOpus hat mit diesem Preview Handler nichts zu tun. Das Plugin übergibt die Datei lediglich zur Anzeige an den Internet Explorer.
Meine obigen Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf die Darstellung in der Dateianzeige wenn die Zipdatei in DOpus geöffnet wird (vorausgesetzt Voreinstellungen=>Einstellungen=>ZIP- & andere Archive=>ZIP-Dateien=>Interne DOpus-ZIP-Unterstützung aktivieren ist aktiviert).

Bananovic
Beiträge: 6
Registriert: 16. Dez 2013 16:14
Betriebssystem: Windows XP Professional SP3
Produkt: Directory Opus 10.5.4.0
Version DOpus: Pro

Re: Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Bananovic » 17. Dez 2013 11:14

Das überzeugt mich nicht so recht. Es geht nicht um die Darstellung des Inhalts von Zip-Dateien und überhaupt um die Verarbeitung von Zip-Dateien in DO, sondern um die Anzeige der verschiedenen Spalten in der Dateivorschau. Die Dateivorschau und die Spalten sind doch eine Angelegenheit von DO. Wenn man bei jeder einzelnen Zip-Datei die Spalten temporär abwählen kann, indem man im Kontextmenü den Haken entfernt, dann sollte das doch auch dauerhaft möglich sein, genau so wie das in der Dateianzeige dauerhaft möglich ist. Die entfernten Haken sollen dauerhaft wegbleiben. Nur darum geht es. Sollte diese Funktion bei DO fehlen, dann wäre es wünschenswert, wenn sie bei nächster Gelegenheit eingebaut würde.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Spalten in Dateivorschau dauerhaft anpassen

Beitrag von Kundal » 17. Dez 2013 23:11

Tut mir leid, aber ich fürchte du befindest dich im Irrtum. Das ActiveX-Plugin dient dem Zweck, die Preview Handler anderer auf dem System installierter Software (z.B. Microsoft Office, Adobe Reader, PDF-XChange, Windows Media Player und eben auch Internet Explorer) zur Vorschau von Dateien einzubinden. Darauf wie die ihren Job dann machen hat DOpus keinen Einfluss. Nachlesen kannst du das hier: ActiveX + Preview + Office + Web.
Für weitere Nachfragen zum Thema Plugins/Preview Handler und deren Konfigurierbarkeit würde ich dich ansonsten an Leo im englischen Forum verweisen. Der ist da der Fachmann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast