Immer nach Typ gruppieren

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Didi04
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2006 16:02

Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Didi04 » 21. Apr 2013 13:14

Hallo zusammen!

Ich habe mich jetzt schon eine ganze Weile durch die Voreinstellungen gewühlt, aber leider nix gefunden.
Gibt es eine Funktion, dass ALLE Fenster GRUNDSÄTZLICH immer GRUPPIERT NACH TYP angezeigt werden? Und ich es nicht immer mit Rechtsklick aktivieren muss?

Das gibt es doch bestimmt, oder? In DOpus gibt es doch alles! ;)


Vielen Dank schon mal für eure Hilfe, beste Grüße, Didi!

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Nobmen » 21. Apr 2013 13:49

solange keine speziellen pfadformate
http://www.haage-partner.de/forum/viewt ... =41&t=4370
erstellt wurden, sollte es funktionieren.

lister wie gewünscht einstellen
diesen als standard (einstellung->als standard festlegen) speichern
oder als ordneroptinon für die laufwerke und unterverzeichnisse abspeichern.

Didi04
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2006 16:02

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Didi04 » 21. Apr 2013 14:17

Moin!

Danke für die schnelle Antwort!

Standardlister habe ich so gespeichert, beim ersten Öffnen ist auch alles ok. Sobald ich in einen Ordner gehe ist die schöne Ordnung dahin.
Du schreibst "...ordneroptinon für die laufwerke und unterverzeichnisse abspeichern".
Was ist damit gemein? Voreinstellungen - Ordner - Ordnerformate - Standartformate - Lokale Laufwerke?

Was muss ich da einstellen?


Danke! Didi!

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Kundal » 21. Apr 2013 21:38

Der von dir genannte Ort ist schon ganz richtig. Mache einen Doppelklick auf den Eintrag und es erscheint das Format-Menü. Klicke in der Zeile "Typ" in die Spalte "Gruppe" und es erscheint ein kleiner Pfeil (siehe Screenshot). Außer dem Format für "Lokale Laufwerke" solltest du auch das Format "Standard" so bearbeiten (und ggfs. alle anderen aktivierten Formate).
ScreenShot.6.png
Wenn ein Ordner weiterhin ungruppiert erscheint kannst du übrigens herausfinden welches Format gerade verwendet wird, indem du mit dem Mauszeiger auf das Schlosssymbol in der Stausleiste zeigst. Dort erscheint ein Popup, dass dir die entsprechende Information gibt. Dieses Format kannst du dann bearbeiten. Die Formate sind auf der Einstellungsseite hierarchisch geordnet, d.h. Die Pfadformate, die ganz oben in der Liste stehen, haben Vorrang vor allen anderen.
ScreenShot.7.png
ScreenShot.7.png (6.59 KiB) 1445 mal betrachtet

Didi04
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2006 16:02

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Didi04 » 21. Apr 2013 23:22

Ahhh....so langsam kommt Licht ins Dunkel! Besten dank!


Ich bin jetzt folgendermaßen vorgegangen:
- Habe erstmal einen Lister erstellt, der mir gefällt
- Diesen Lister als Standardlister fetsgelegt
- Dann habe ich einfach alle Ordnerformate gleich eingestellt: wie auf deinem Bild unten (allerdings Größe an zweiter Stelle)

Soweit funktioniert alles wunderbar.

Jetzt wäre es natürlich schön Ausnahmen definieren zu können. Jetzt kann ich ja unter Einstellung eines Ordners den Ordnertyp bestimmen (Allgemein/ Dokumente/ Bilder/ Musik/ Videos. Dort kann ich auch bestimmen dass die Vorlage für alle Unterordner übernommen werden soll), und dementsprechend meine Voreinstellungen/Ordnerformate anpassen. Zum Beispiel im Bilderordner anstatt Details Miniaturansichten zeigen lassen.

Diese Übernehmen der Vorlage in die Unterordner funktioniert bei mir aber nicht. Gehe ich in einen Unterordner werden wieder Details anstatt Miniaturansichten angezeigt. Fahre ich jetzt über das Schloßsymbol wird "Inhaltstyp: Vom Benutzer bearbeitet" angezeigt.

Was habe ich verkehrt gemacht?

Und:
Sind diese Zuweisungen des Ordnertyps (Allgemein/ Dokumente/ Bilder/ Musik/ Videos) zufällig? Oder verfolgt das einer Regel? Kann ich das eventuell resetten, damit z.B. überall ALLGEMEIN als Ordnertyp steht? Dann wäre es für mich ja viel leichter die Formate der einzelnen Ordner festzulegen - ich würde nur eine Handvoll Ausnahmen definieren -fertig. So ist das irgendwie bei jedem Ordner ein Überraschungsei was hinter dem Schloßsymbol angezeigt wird...

Und:
Noch ein Problem, das eventuell mit dem o.g. zusammen hängt:
Ich habe einen Schalter, der versteckte Dateien ein- und ausschaltet. Normalerweise ist er immer aus, neuerdings springt er aber, je nachdem in welchen Ordner ich gehe, auf an oder aus. Woran liegt das? Hier ist der Befehl des Schalters: Set HIDEFILTERATTR=h


Mann, das ist echt ne Menge, aber DOpus ist fast zu umfangreich für mich Rookie, ich steh da manchmal echt auf dem Schlauch. Damit denke ich dass ich doch eigentlich ganz simple Sachen möchte...

Es wäre super wenn mir nochmal geholfen werden könnte, eilt auch nicht so, ist ja echt ne menge,,,


1000 dank schon mal und beste Grüße von Didi!

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Kundal » 22. Apr 2013 06:24

Die Ordnerformate sind tatsächlich nicht ganz leicht zu verstehen. Wenn "Inhaltstyp: Vom Benutzer bearbeitet" angezeigt wird heißt das, dass du das Format nur temporär geändert hast. Wenn du das Format direkt aus den Ordneroptionen eines Ordners änderst wird es nur dann dauerhaft gespeichert wenn du den Button "Speichern" anklickst, dort auswählst wofür das Format gelten soll und dann OK klickst.
Um die Ausnahmen von deiner Standardansicht zu definieren würde ich empfehlen, das direkt in den Einstellungen zu machen. Gehe dort oben auf das Symbol für "Hinzufügen" und wähle Pfadformat. Nachdem du den Ordner ausgewählt hast kannst du auf dem Reiter "Optionen" einen Haken bei dem Eintrag "Als Standardformat für alle Unterordner verwenden" setzen.
Noch mehr Möglichkeiten hast du, wenn du statt eines Pfadformats ein Wildcard-Pfad-Format verwendest. Damit kannst du jede Ebene einer Ordnerstruktur individuell konfigurieren.
Beispiel: Meine Musikdateien liegen im Pfad D:\Musik\Genre\Interpret\Album\*.mp3. Ich möchte jetzt für alle Ordner der Ebene "Album" die Miniaturansicht einstellen, um die in den Ordnern enthaltenen Coverart.jpg's anzuzeigen, während alle anderen Ebenen Standard bleiben. Für die Ebene "*.mp3" möchte ich zusätzliche Spalten mit Musikinformationen einblenden. Dazu erstelle ich ein Wildcard-Pfad-Format für D:\Musik\*\*\* und stelle dort die Miniaturansicht ein. Für die Ebene "*.mp3" erstelle ich das Format für D:\Musik\*\*\*\* mit den zusätzlichen Spalten.

Ein weiterer Grund für Verwirrung ist oft die "Automatische Inhaltstyp-Erkennung". Diese verwendet automatisch eines der Datetypformate sobald ein bestimmter Prozentsatz entsprechender Dateien in einem Ordner gefunden wird. Das kannst du unter Einstellungen=>Voreinstellungen=>Ordner=>Ordnerverhalten deaktivieren. Die Dateitypformate sind dann wirkungslos.

Didi04
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2006 16:02

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Didi04 » 22. Apr 2013 16:56

Super! Das ist es!
Benutze DOpus schon seit 6,7 Jahren (?), es gibt ja immer noch was neues zu entdecken. Und vor allem gibt es ja auch fast alles. Einfach genial.

Hatte mich gestern gefragt, ob es auch folgende Funktion gibt:

Mehrere Dokumente markieren, und daraus einen Ordner erstellen. So kann man ja einfach ein Zip-Archiv erstellen, geht es auch so einen Ordner zu erstellen?
Bisher nix gefunden.


Vielen dank auf jeden Fall und beste Grüße, Didi!

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Kundal » 22. Apr 2013 17:25

Natürlich geht das. Bitte erstelle für diese Frage einen neuen Thread weil das hier völlig Off-Topic wäre.

Didi04
Beiträge: 31
Registriert: 30. Okt 2006 16:02

Re: Immer nach Typ gruppieren

Beitrag von Didi04 » 22. Apr 2013 17:41

Sorry! Schon erledigt!
Thema hier kann auch als erledigt angesehen werden!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste