Probleme mit Handy im USB Modus

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 13. Jun 2012 20:08

Hallo mal wieder,

habe mich schon lange nicht mehr gemeldet, da DOpus sehr gut läuft.

Doch jetzt habe ich ein kleines Problem.

Wenn ich mein Handy (Samsung Wave 2) mit USB Kabel am PC anschließe, werden mir 2 neue Laufwerke angezeigt. Bei mir G: und H:.

Greife ich auf diese mit DOpus zu, dauert es sehr lange bis mir der Inhalt angezeigt wir. Wechsele ich innerhalb eines USB Laufwerkes z.B. G: (das ist die SD Karte vom Handy) die Verzeichnisse, dauert es noch länger oder DOpus hängt sich auf.

Mit dem Windows Explorer merkt man keinen Unterschied zu einem herkömmlichen USB Stick, dass heißt, Dateioperationen sind mit DOpus fast unmöglich, mit dem Explorer ohne Probleme.

Gibt es dafür eine Lösung?

Ich verwende Windows 7, 64 bit, Directory Opus 10.0.5.2 (beta), 64 bit und die aktuellsten USB-Treiber für´s Handy auch 64 bit.

Gruß Horst-G.
Zuletzt geändert von Horst-G am 22. Jun 2012 03:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Nobmen » 13. Jun 2012 21:21

problem unbekannt (mit mehreren mobil geräten einwandfreier zugriff)
bei manchen geräten gibt es 2 wege/einstellungen um den das gerät/speicher anzusprechen.

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 14. Jun 2012 03:26

Ja genau,

Das eine heißt bei mir KIES-Modus und der andere Massenspeicher.

Im Massenspeichermodus, funktioniert DOpus einwandfrei, im KIES Modus wir mir das Handy auch als Wave 2 angezeigt, aber der Zugriff verläuft wie oben beschrieben.
Mit dem Explorer funktionieren beide Modi.

Da ich im "KIES Modus" versteckte Partitionen sehen kann nützt mir der Massenspeicher Modus nichts.

Was mich wundert ist, dass der Explorer funktioniert und DOpus nur wenn das Handy auf Massenspeicher eingestellt ist.

Da ich die Funktionen von DOpus unbedingt brauche, vermisse ich das sehr.

Evtl. hat ein Forumsmitglied ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen.

Gruß Horst-G.

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 17. Jun 2012 00:00

Gibt es evtl. eine spezielle Einstellung, die ich nicht finden kann?

hat niemand eine Idee?

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Nobmen » 17. Jun 2012 11:22

hatte mal kurzweilig einen samsung mp3 player. (zurückgegeben wegen diverser mängel)
die damalige kies software (war gerade neu, hatte altes softwarepaket abgelöst) machte unter win 7 nur probleme.
deinstalliert = probleme weg.

konnte aber mit dopus ohne probleme zugreifen.

ist die firmware des handy und software akruell?
http://de.samsung.com/de/consumer/kies.aspx
achte auf die systemvoraussetzungen "benötigte software"
sind diese ebenfalls nicht aktuell kann es zu problemen (besonders bei aktivesync/device center) kommen.

die versteckten verzeichnisse sollten auch bei dem anderen modus sichtbar sein (in dopus eingestellt?)

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 17. Jun 2012 17:17

Es dreht sich bei meinem Problem nicht um einen mp3 Player :-)

Da ich selber Apps für Bada (Firmware des Handys) programmiere, ist alles auf dem neusten Stand.

Die versteckten Partitionen lassen sich nur deshalb anzeigen, weil sie in der Firmware extra freigeschaltet wurden. Bei der Standard FW sind sie mit keinem Programm oder Explorer zu sehen. Das ist aber nicht das Problem.
Wie gesagt, mit dem Windows Explorer (auch auf meinem Laptop mit Win XP) funktioniert alles normal.

Mit DOpus egal ob 64 oder 32 bit nicht.

Ich glaube das ist ein zu spezieller Fall um hier weiter um Hilfe zu bitten. Ist ja auch kein iPhone :-(

Für diesen Ausnahmefall muss ich halt auf den Explorer zurückgreifen. Habe gar nicht gewusst wie verwöhnt ich von Directory Opus bin.

Ohne ihn geht ja fast nichts mehr.

Gruß aus Banja Luka

Horst-G.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Nobmen » 20. Jun 2012 22:16

der mp3 player war als beispiel gedacht das es mit anderen geräten und deren software dieser firma auch probleme gab.
eine veränderte firmware! (hat vermutlich seinen grund das diese als standard nicht sichtbar sein sollen) kann schon ein absturtz/einfrieren des systems bewirken.

aktuelle meldung dazu:
samsung möchte ihre software/firmware bei verschiedenen geräten auf einen besseren stand bringen da es öfters doch zu problemen kommt. :mrgreen:
kies wurde häufig von usern als sehr verbesserungs bedürftig erwähnt.

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 21. Jun 2012 01:30

Öhh, glaube da liegt ein Missverständnis vor. Das Problem liegt nicht an KIES oder am Handy sondern an DOpus.

Mit dem Explorer funktioniert es ja auch tadellos.

Und nicht das System friert ein sonder DOpus. Na egal.

Für diesen Zweck muss halt der Explorer herhalten.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Nobmen » 21. Jun 2012 07:51

kein missverständnis
soweit gelesen können viele user nicht mal mit dem windows explorer auf die geräte dieser firma zugreifen. :roll:
der grund ist oft die kies software/kies modus.
was soll da ein anbieter von zusatzsoftware machen wenn es schon bei der normalen verwendung nicht funktioniert?

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 22. Jun 2012 02:50

Noch ein Missverständnis.

Das hat mit der Software KIES überhaupt nichts zu tun.
Im Handy gibt es 2 Modi. Der 1. heißt KIES Modus. In diesem Läuft das Handy standardmäßig und den Massenspeicher Modus, den man benutzt um auf die SD Karte zu kommen.
Selbst wenn KIES überhaupt nicht auf dem Rechner installiert ist, funktioniert der Zugriff mit DOPus so gut wie gar nicht, mit dem Explorer aber ohne Probleme.

Nun, da dies ein Handyproblem ist, werde ich mich wohl ans handy-faq Forum wenden. Evtl. haben die eine Erklärung, was ich aber weniger annehme, da DOpus relativ unbekannt ist. Da Samsung mit seiner Handysparte an 2. Stelle hinter NOKIA liegt, ist das aber bestimmt kein Einzellfall.

Für mich hat sich diese Thema erledigt und lohnt sich nicht weiter hier diskutiert zu werden.

Danke trotzdem für die Antworten

Horst-G.

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 22. Jun 2012 03:02

Hmm scheinbar doch ein Problem von DOpus.

Das habe ich gerade bei der Beschreibung für die Directory Opus 10.0.5.3 (beta) Version gefunden.

Improved the performance of non-buffered file copies (which are used on local devices whenever the file size is above the configured threshold). Specifically, copies between different devices are now partially asynchronous, which can result in a dramatic speed up when one device is a lot slower than the other (e.g. copying from a HDD to an SDD), and copies on the same device now use a much larger buffer to avoid repeated seeking.

Mal schauen obs was bringt.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Kundal » 22. Jun 2012 08:48

Meines Wissens benutzt Samsung ein Protokoll namens MTP (Media Transfer Protocol). Das wird laut Aussage von leo derzeit noch nicht von DOpus unterstützt. Siehe diesen Beitrag im englischen Forum:
http://resource.dopus.com/viewtopic.php ... ung#p88830
Da könntest du dich ja mal dranhängen und ein Feature-Request für MTP-Support machen.

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 22. Jun 2012 13:48

Endlich!! Problem erkannt.
Danke

Das werde ich machen.

Gruß Horst-G.

Sasa
Berater
Beiträge: 478
Registriert: 6. Nov 2006 13:20

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Sasa » 30. Aug 2012 00:03

MTP-Unterstützung kommt bald, da Leo und Co. jetzt selber endlich ein MTP-Gerät haben :-). Vielleicht schenken wir denen demnächst die Geräte, deren Support wir benötigen :-)

Benutzeravatar
Horst-G
Beiträge: 284
Registriert: 13. Nov 2007 17:38
Betriebssystem: Win 8.1 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11.1 64 bit
Version DOpus: Pro
Wohnort: BiH Banja Luka

Re: Probleme mit Handy im USB Modus

Beitrag von Horst-G » 31. Aug 2012 00:35

Wenn das wahr ist liebe ich DOpus noch mehr. :-)

Ich benutze seit ein paar Wochen Windows 8 64 Bit. Hatte wirklich Angst, dass DOpus nicht mehr funktionieren würde.

Aber es läuft ohne Probleme. Der neue Windows Explorer ist zwar etwas besser geworden, kann aber DOpus trotzdem nicht das Wasser reichen.

Ich benutze ihn nur für´s Handy und das auch nicht gerne.

Sollte DOpus wirklich MTB beherrschen, muss der Explorer leider wieder in den Keller :lol:

Danke für die gute Nachricht

Horst-G.
Zuletzt geändert von Horst-G am 15. Dez 2012 17:00, insgesamt 5-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast