manche Miniaturen nicht darstellbar?

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Jochen
Beiträge: 173
Registriert: 19. Feb 2008 14:17
Betriebssystem: Windows 7 Home 64 bit
Produkt: DOpus 10.5
Version DOpus: Pro

manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Jochen » 22. Jan 2012 13:23

Guten Tag,
ich speichere öfter mht-Dateien.
Leider habe ich es noch nicht geschafft diese als Miniaturen darstellen zu lassen. Geht das nicht?
Für einen Tip wäre ich dankbar.
Gruß
Jochen
Screenshot-Mittel.jpg

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Nobmen » 22. Jan 2012 14:45

eine anzeige der miniaturen für e-mail inhalte ist nicht möglich.
dies wurde oft gewünscht, scheint aber nicht machbar zu sein!

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Kundal » 23. Jan 2012 09:07

mht ist zwar kein Mail-Format sondern ein Format zum kompakten Speichern von Webseiten in einer einzelnen Datei aber Nobmen hat wohl recht. Das Problem scheint das gleiche zu sein wie in deinem anderen Thread:
http://www.haage-partner.de/forum/viewt ... =41&t=3961
Genau wie da funktionieren alte Registry-Tweaks wie man sie im Web findet unter Win7 nicht mehr. Aus unerfindlichen Gründen habe ich alllerdings Thumbs für eml-Dateien ohne daß ich außer der aktuellen Version von Thunderbird ein spezielles Anzeige-Tool installiert habe. Bei mht läuft bei mir aber auch nichts mit Thumbnails.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Kundal » 23. Jan 2012 21:15

Mystic Thumbs soll wohl Abhilfe schaffen. Die aktuelle Version kostet allerdings 25$. Die letzte Freewareversion (funktioniert angeblich nicht mehr, wenn vorher eine höhere Version installiert war!) gibt's bei Chip:
http://www.chip.de/downloads/MysticThum ... 01973.html
Welche Dateiformate diese Version genau unterstützt war allerdings nicht rauszukriegen. Ich habe selber keine Lust das auszuprobieren weil ich auf die Funktion verzichten kann.

Jochen
Beiträge: 173
Registriert: 19. Feb 2008 14:17
Betriebssystem: Windows 7 Home 64 bit
Produkt: DOpus 10.5
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Jochen » 24. Jan 2012 15:28

Kundal hat geschrieben:Mystic Thumbs soll wohl Abhilfe schaffen.
Habs probiert, funktioniert nicht.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Kundal » 24. Jan 2012 15:42

Habs probiert, funktioniert nicht.
Bei der veralteten Freeware-Version habe ich mir das fast gedacht Hast du auch die neueste Version (30 Tage Testversion) getestet? Die soll es eigentlich tun. Aber wäre dir das 25 Dollar (ca. 19,30 €) wert?

Jochen
Beiträge: 173
Registriert: 19. Feb 2008 14:17
Betriebssystem: Windows 7 Home 64 bit
Produkt: DOpus 10.5
Version DOpus: Pro

Re: manche Miniaturen nicht darstellbar?

Beitrag von Jochen » 24. Jan 2012 19:24

Nein, hab ich nicht probiert. Wäre es mir auch nicht wert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste