Gewählte Objekte orten

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
dp_fan
Beiträge: 37
Registriert: 9. Feb 2006 08:33

Gewählte Objekte orten

Beitrag von dp_fan » 24. Jul 2011 10:20

Hallo,
in der PDF Datei "Die Neuheiten von OPUS 10" gibt es auf der Seite 18 folgendes zu lesen:

"Gewählte Objekt orten
Ein neuer Schalter im Kopfteil der Ordnerstrukturansicht erlaubt es, in der Ordnerstruktur automatisch zum gewählten Objekt zu scrollen, falls dieses außerhalb der Listeranzeige liegt......."

Hm, ich kann diesen Schalter nicht finden. Weis jemand wo/wie man diesen Schalter sichtbar machen kann.

In denVoreinstellungen habe ich unter:
Ordnerstruktur->Oprionen-> den Haken unter "Markiertes Objekt in der MItte der Ordnerstruktur positionieren" angeklickt.

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Gewählte Objekte orten

Beitrag von Kundal » 24. Jul 2011 10:58

Hast du das "Kopfteil der Ordnerstrukturansicht" vielleicht unter Voreinstellungen=>Ordnerstruktur=>Aussehen=>Ordnerstruktur-Kopfteil anzeigen ausgeblendet?
screenshot.16.png
screenshot.16.png (6.93 KiB) 623 mal betrachtet

dp_fan
Beiträge: 37
Registriert: 9. Feb 2006 08:33

Re: Gewählte Objekte orten

Beitrag von dp_fan » 24. Jul 2011 16:37

ah, das ist das Symbol !!!!!!!
hm, irgendwie habe ich das nicht so richtig verstanden......aber durch rumprobieren nun doch

DANKE !!!!

P.S. Ich habe noch ein paar andere Dinge, die in DO Vers 9 anders sind - oder ich habe die Einstellungen vergessen. Aber dazu werde ich ein neues Thema aufmachen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste