Anzeige.Filter = HEUTE

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
mk-bremen
Beiträge: 24
Registriert: 7. Dez 2007 13:57

Anzeige.Filter = HEUTE

Beitrag von mk-bremen » 10. Jun 2011 15:07

Hallo H&P;

ich möchte die Datei-Anzeige filtern nach HEUTE ...

gibt es was wie "if($datum<time()-3600*24)" ... ?

Gruß, MK

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Anzeige.Filter = HEUTE

Beitrag von Kundal » 11. Jun 2011 12:03

Hallo mk-bremen,
Du kannst einen neuen Filter erstellen unter Einstellungen=>Voreinstellungen=>Dateioperationen=>Filter
Da klickst du auf "Neu" und gibst dem Filter z.B. den Namen "Heute geändert". Die Filterbedingungen stellst du dann so ein, wie im Screenshot. Statt "Geändert" könntest du da auch "Erstellt" wählen. Wenn auch Ordner berücksichtigt werden sollen genügt die zweite Zeile.

Bild

Anschließend kannst du dir einen Schalter erstellen der diesen Filter anwendet:

Code: Alles auswählen

Select FILTER "Heute geändert"

mk-bremen
Beiträge: 24
Registriert: 7. Dez 2007 13:57

Re: Anzeige.Filter = HEUTE

Beitrag von mk-bremen » 11. Jun 2011 13:08

Hallo Kundal,

erst mal DANKE,
... Filter ist erstellt, wie Screenshot
... Schalter auch, (geht aber nicht)

fehlte da nicht noch was mit "Set ..."
(hab ich gefunden als 'Set HIDEFILTERFOLDERS="*"') in ähnlichem Schalter

noch was ...
kann der FILTER auch in STILE verwendet werden ?
Dateianhänge
schalter.jpg
filter.jpg

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Anzeige.Filter = HEUTE

Beitrag von Kundal » 11. Jun 2011 14:22

Hallo mk-bremen,
Der Buttoncode aus meinem ersten Post wählt die passenden Dateien erstmal nur aus. Wenn du alle nicht passenden Dateien ausblenden willst probiere mal das:

Code: Alles auswählen

Select FILTER "Heute" FILTERFLAGS=hidenomatch 
So wie du den Filter definiert hast ist das Set HIDEFILTERFOLDERS="*" überflüssig, da Ordner ohnehin nicht ausgewählt werden.

Bei der Definition eines Stils kannst du den Filter m.W. nicht so einsetzen, daß bei Verwendung des Stils immer und überall der Filter wirkt.
Was geht ist daß du gemeinsam mit dem Filter einen bestimmten Stil aufrufst. Der Filter bleibt dann aber temporär. Das heisst, wenn du F5 drückst oder in einen anderen Ordner wechselst ist der Filter wieder weg.

mk-bremen
Beiträge: 24
Registriert: 7. Dez 2007 13:57

Re: Anzeige.Filter = HEUTE

Beitrag von mk-bremen » 11. Jun 2011 14:36

DANKE!, Super ... genau so geht es jetzt :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast