Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Aktuelle Version: 12.21 (22.06.2020)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
web933
Beiträge: 2
Registriert: 15. Mär 2009 13:03

Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von web933 »

Hallo zusammen,

als Neueinsteiger habe ich zwei Fragen:

1. Wie kann ich erreichen, dass die Detailansicht immer den Auswahlmodus anzeigt (also das kleine Viereck auf der linken Seite das ich sonst nur bekomme wenn ich es über "Ansicht / Auswahlmodus" einschalte.

2. Bei den meisten Dateimanagern ist es z.B. in der Detailansicht möglich durch einen Klick auf eine Zeile mit 2 Punkten ein Verzeichnis höher zu kommen. Wäre soetwas auch in Directory Opus möglich?

Herzlichen Dank für eventuelle Hilfen
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1991
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von Nobmen »

1.)im monent leider nicht möglich, ist aber als verbesserung schon eingereicht worden.
das aufrufewn ist auch als menüschalter vorhanden (schnellerer weg)
2.)nein, in der voreinstellung kann aber eingestellt werden, wenn ein dopplelklick in der anzeige gemacht wird,
das, wie die .. ausführung, ein verzeichniss nach oben gesprungen wird.

alternative möglichkeit:
mausbelegung oder schalter "gehe nach" oben in der menüleiste benutzen.
abr
Berater
Beiträge: 631
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von abr »

web933 hat geschrieben:2. Bei den meisten Dateimanagern ist es z.B. in der Detailansicht möglich durch einen Klick auf eine Zeile mit 2 Punkten ein Verzeichnis höher zu kommen. Wäre soetwas auch in Directory Opus möglich?
Nur als Ergänzung: man muß zunächst in -> Anpassen -> Befehle -> Benutzer -> einen neuen Befehl, "GO BACK" festlegen
back2.png
& dann in den -> Einstellungen -> Voreinstellungen -> Lister -> Dateioperationen -> "Beim Doppelklicken auf Hintergrund der Dateianzeige..." die Einstellung "Benutzerbefehl ausführen" wählen, wobei der Name dem angelegten Benutzerbefehl für "GO BACK" entsprechen muß (in dem Beispiel also "zurück")
hoch.png
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1991
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von Nobmen »

?, sehr umständlich
der vorhandene befehl macht doch genau dies und bei dem anderen braucht man nur das obere auszuwählen.!
web933
Beiträge: 2
Registriert: 15. Mär 2009 13:03

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von web933 »

Egal ob umständlich oder nicht... die Antworten haben mir ein ganzes Stück weitergeholfen.

Herzlichen Dank
Benutzeravatar
tomtom
Beiträge: 338
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von tomtom »

Nobmen hat geschrieben:?, sehr umständlich
der vorhandene befehl macht doch genau dies und bei dem anderen braucht man nur das obere auszuwählen.!
Der vorhandene Befehl macht ein Go Up und kein Go Back.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1991
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von Nobmen »

und go up ist doch das, was er möchte!
jeweils vom unterverzeichniss ein verzeichniss nach oben und nicht in das letzte verzeichniss (go back) zurück,
was zuletzt benutzt wurde.
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 1640
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 10

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von Support »

Na ist doch schön, dann haben wir jetzt alle Lösungen zusammen :)
abr
Berater
Beiträge: 631
Registriert: 10. Apr 2007 02:50
Betriebssystem: Win 10 Home 64bit

Re: Immer Auswahlmodus und Verzeichnis höher

Beitrag von abr »

Nobmen hat geschrieben:?, sehr umständlich
der vorhandene befehl macht doch genau dies und bei dem anderen braucht man nur das obere auszuwählen.!
hmm, ich hab das damals im Resource Center nachgefragt & hatte eine Anleitung bekommen, das so zu machen, also über den persönlichen Benutzerbefehl. Vielleicht ist das damals als ich nachfragte, zu Anfang der Version 9, noch so umständlich gewesen? Egal, es war je eh ein GO UP gefragt, das hab ich auch durcheinander bekommen, sorry.
Antworten