Button, der anderen Button aufruft?

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017) (Achtung möglicherweise defekt!)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
Benutzeravatar
d4v3
Beiträge: 35
Registriert: 4. Apr 2008 21:08

Button, der anderen Button aufruft?

Beitrag von d4v3 » 4. Feb 2009 19:53

So, hallo, ich hab da mal wieder ne Fraaaage. :)
Also, habe 3 Buttons die mir helfen, meine MP3s zu verwalten.
Der 1. Button wählt alle MP3s (in einem Ordner) aus und wendet dann ein von mir festgelegtes Rename-Muster an.

Code: Alles auswählen

@nodeselect
Select *.mp3
Rename PRESET="MP3 Rename Album"
Der 2. Button erstellt mit simplen Mitteln eine Playlist.

Code: Alles auswählen

@ECHO OFF
ChCP 1252
dir *.mp3 /b>"00 Playlist.m3u"
Der 3. Button erstellt mittels SFV-Commandline-Tool eine SFV, so dass ich weiß, welche Verzeichnisse ich schon abgegrast habe.
Code eher nebensächlich, aber der Vollständigkeit halber erwähnt:

Code: Alles auswählen

cfv -C -t sfv -v -f tagged.sfv
Nun habe ich festgestellt, dass ich in 90% der Fälle alle 3 Buttons klicke, daher die Frage:
Kann ich einen Button erstellen, der nacheinander alle Buttons wählt bzw. einen Klick darauf emuliert?

Oder was evtl. noch einfacher sein wird:
Alle Befehle in einen Button schreiben.
Da nur die Frage: Wie?
Der 1. Button ist ja eine reine DO-Funktion.
Der 2. und 3. Button sind Batch-Funktionen.
Kann ich die einfach so hintereinander wegschreiben oder muss ich da was besonderes beachten?

Hoffe, man versteht mein simples Problem.
Habe es extra so ausführlich beschrieben, damit nicht zu viele Rückfragen kommen! ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste