Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Aktuelle Version: 12.21 (22.06.2020)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
White-Ghost
Beiträge: 14
Registriert: 18. Jun 2007 23:58

Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von White-Ghost »

Hallo. Ich bin neu hier und check grade Dopus zum umstieg von TCM!
Grundsätzlich geht mir nur noch eine Funktion ab die beim TCM essenziell für mich war.

Suche bei der Eingabe im Lister prüft er jetzt immer nur vom dateianfang!
Beim TCM ist es so das er auch treffer im dateinamen findet!
Also zum verdeutlichen wenn ich z.B. eine Datei mit dem Namen "DeutscheSprachausgabe.xml" habe, muss ich im Dopus "Deu" eingeben damit er die Datei auswählt. Beim TCM kann man es so einstellen das er auch bei eingabe von "Sprach..." die Datei auswählt.

Gibts hierfür im Dopus auch irgendwo eine Option?

Thx, White!
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 1991
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
DOpus Version: 12.xx + Betas
Edition: Pro
Kontaktdaten:

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von Nobmen »

setze ein * davor
White-Ghost
Beiträge: 14
Registriert: 18. Jun 2007 23:58

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von White-Ghost »

Fkt. nicht!
Aber ich glaub ich hab unversänglich ausgedrückt!

Ich nutze nicht die suche, sondern stelle einfach den cursor in den lister und tippe ohne irgendwas einen dateinamen!
Dann springt er sofort auf die date!

Er soll aber auch auf die datei springen wenn ich irgendeinen Teile des dateinamen tippe der nicht am anfang steht!
mit *davor geht das nicht!

Lg, White!
Benutzeravatar
1475
Beiträge: 21
Registriert: 6. Dez 2005 14:54
Betriebssystem: Win 7 Ultimate x64

Finden bei Eingabe in Dateianzeige bei mehr als einer ...

Beitrag von 1475 »

... Übereinstimmung ---> Ich hänge mich ma' mit 'ner Frage, gleiche Richtung dran:

Wie ich innerhallb eine Ordners ein Ordner / Datei "anspringe" ist klar-sofern es nur eine Namensgleichheit gibt. Was aber, wenn es ein Ordner (gaaaanz, gaaaaanz oben) und eine Datei (gaaaanz, gaaaaaanz unten) gleichen Names existiert ? Wie swape ich da ?

Beispiel: Gebe ich "abc" ein springt er auf den abc-Ordner, wie springt er aber dann auf abc.txt ?

abc <Ordner>
- zig weitere Ordner
abc.txt

1475
Benutzeravatar
tomtom
Beiträge: 338
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von tomtom »

Hallo White-Ghost,

ich glaube das Nobmen dich schon richtig verstanden hat. Bitte aktiviere mal das Suchfeld.
Voreinstellungen - Directory Opus8.png
Gruß
tomtom
White-Ghost
Beiträge: 14
Registriert: 18. Jun 2007 23:58

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von White-Ghost »

Nö das funktioniert auch nicht! Das hab ich schon probiert!
Benutzeravatar
tomtom
Beiträge: 338
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von tomtom »

@1475

TAB-Taste
Benutzeravatar
1475
Beiträge: 21
Registriert: 6. Dez 2005 14:54
Betriebssystem: Win 7 Ultimate x64

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von 1475 »

tomtom hat geschrieben:@1475

TAB-Taste
Dankeschön :?
1475
White-Ghost
Beiträge: 14
Registriert: 18. Jun 2007 23:58

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von White-Ghost »

Und für die ursprüngliche Frage gibts vermutlich keine Lösung, oder?
Also dass er bei Eingabe von z.B. "cde" in der Dateianzeige auf die Datei "abcdefg.txt" auf diese Datei springt?

Danke, White!
Benutzeravatar
tomtom
Beiträge: 338
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von tomtom »

Hier mal ein kleines Video, das zeigt dir dass es so geht wie oben beschrieben
opusfilter2.swf
(1.59 MiB) 3308-mal heruntergeladen
@ndreas
Beiträge: 302
Registriert: 27. Jan 2007 18:37
Betriebssystem: Win10 Pro 64bit

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von @ndreas »

Ich habe das hier gestern mal nachvollzogen und bei mir hat es auch nicht funktioniert.
Dagegen klappt es heute problemlos. Bin bislang noch nicht dahintergekommen, woran es lag.
Hatte zuerst die "virtuellen" Ordner wie den Desktop im Verdacht - daran liegt es aber nicht.
Benutzeravatar
FireBack
Beiträge: 201
Registriert: 12. Jul 2004 20:38
Betriebssystem: Win10.1, Mac OSx 10.11.6, iOS 10.1

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von FireBack »

Hallo,

es funktioniert so wie tomtom es beschrieben hat, sofern es in den Optionen aktiviert ist.
Eine überaus schnelle Art und Weise sich betreffende Dateien herauszufiltern.
Funktioniert natürlich auch mit den Dateiendungen indem man eben: *.mp3 ins Suchfeld eingibt.

Schöne Grüße
FireBack
White-Ghost
Beiträge: 14
Registriert: 18. Jun 2007 23:58

Re: Suche bei Eingabe in Dateianzeige

Beitrag von White-Ghost »

Hallo.
Nach längerer Zeit möchte ich diesen Thread wieder aufwärmen.

Inzw. nutze ich die Suche mit * Beruflich sehr viel.
Und eine fehlende Optimierung in dieser Suche fehlt mir leider ganz ganz extrem.

Wenn ich mit * eine Datei filtere verschwindet die Markierung der obersten Datei/Ordner.
Dann muss ich immer den Pfeil nach unten drücken, 1x Enter damit das Filterfeld verschwindet und dann noch mal Enter damit ich den Ordner / Datei öffne.

Super wäre wenn die Oberste Datei immer ausgewählt bleiben würde und die Eingabetaste die Datei / den Ordner dann sofort öffnen würde. So wie bei der normalen Tastatureingabe mit Namensübereinstimmung.

Gibts da eine Möglichkeit?
Antworten