Explorer durch Directory Opus ersetzen funktioniert nicht

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
klaus.o
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2006 20:11
Version DOpus: Pro
Wohnort: München

Explorer durch Directory Opus ersetzen funktioniert nicht

Beitrag von klaus.o » 23. Mai 2006 20:18

Hallo!

In den Voreinstellungen kann unter "Verschiedenes " "Explorerersatz" der (Microsoft-) Explorer ersetzt werden. Dies funktioniert bei mir nicht. Es kommt immer der MS-Explorer. Lediglich wenn ich DirOp direkt aufrufe, funktioniert es.

Ich habe DirOp 8.2.2.1 installiert, benutze Windows XP Prof. und als Virenprogramm Panda Platinum.

Hatte schon mal jemand das Problem bzw. kann mir jemand weiterhelfen?

Grüße
Klaus

Benutzeravatar
Rockford
Beiträge: 75
Registriert: 24. Nov 2004 08:39

Beitrag von Rockford » 23. Mai 2006 22:34

Hallo Klaus,

Du hast 8.2.2.1 installiert? Also nicht 8.2.2.1 U? Nachfrage nur zur Sicherheit.

Hast Du unter Einstellungen -> Voreinstellungen -> Autostart unter den Start-Einstellungen "Directory Opus beim Systemstart automatisch starten" aktiviert oder nicht?

Gruss...
Rockford

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 23. Mai 2006 22:35

Ich denke ein Neustart von Windows wird schon notwendig sein, um das zu aktivieren.

klaus.o
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2006 20:11
Version DOpus: Pro
Wohnort: München

Beitrag von klaus.o » 24. Mai 2006 17:19

Hallo,

installiert ist die Version "U" und der Autostart ist auch gesetzt.

Grüße
Klaus

Benutzeravatar
Rockford
Beiträge: 75
Registriert: 24. Nov 2004 08:39

Beitrag von Rockford » 31. Mai 2006 21:55

Hi,

hm, seltsam. Hast Du evtl. noch Software installiert die "am Explorer" herumfummelt? Irgenwas, was die Funktionen des Explorers verändert, erweitert? Wenn ja, schalte das mal ab und probiert nochmal.

Gruss...
Rockford

Benutzeravatar
tomtom
Berater
Beiträge: 586
Registriert: 2. Jun 2004 07:26
Betriebssystem: Win 7 Home 32bit
Produkt: DOpus immer aktuellste Version
Version DOpus: Pro
Wohnort: Oelde / Münsterland

Re: Explorer durch Directory Opus ersetzen funktioniert nich

Beitrag von tomtom » 1. Jun 2006 05:31

klaus.o hat geschrieben:Hallo!

Es kommt immer der MS-Explorer.
Grüße
Klaus
Hallo,

bei welcher Aktion kommt denn immer der Explorer?
Auch bei einem DblKlick auf dem Desktop?
Bitte beschreibe dein Vorgehen etwas genauer.

Gruß
tomtom

klaus.o
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2006 20:11
Version DOpus: Pro
Wohnort: München

Beitrag von klaus.o » 1. Jun 2006 17:46

Hallo tomtom,

wenn ich auf den Desktop doppelklicke, dann kommt der DirOp-Explorer (danke für den Hinweis).

Was allerdings jetzt nicht mehr funktioniert: wenn ich auf ein Ordnersympol auf dem Desktop klicke (bzw. auf eine Verknüpfung zu einem Ordner, die ich auf dem Desktop abgelegt habe), dann kommt der MS-Explorer. Eigentlich müsste dann doch der DirOp-Explorer den Inhalt dieses Ordners anzeigen?!

Viele Grüße
Klaus

Benutzeravatar
Rockford
Beiträge: 75
Registriert: 24. Nov 2004 08:39

Beitrag von Rockford » 1. Jun 2006 17:59

Hi,

was hast Du denn unter Voreinstellungen-> Verschiedenes -> Explorerersatz genau eingestellt? Richtig wäre für das von Dir gewünsche Verhalten eigentlich die empfholene Einstellung, daher " Explorer für alle Dateisystemordner ersetzten (empfholen)".
Die Verknüpfung auf Ordner von denen Du sprichst, handelt es sich dabei um Verknüpfungen auf Ordner die ganz normal auf Deiner Festplatte liegen, oder liegen die woanders (z.B. Netzlaufwerk?).

Gruss...
Rockford

klaus.o
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2006 20:11
Version DOpus: Pro
Wohnort: München

Beitrag von klaus.o » 19. Jun 2006 20:34

Hallo Rockford,

entschuldige die späte Reaktion, aber ich war bis gestern im Urlaub.

Zu Deiner Frage: Es handelt sich um eine ganz normale Verknüpfung auf dem Desktop, ein Netzlaufwerk wird nicht angesprochen. Die Voreinstellungen sind so, wie Du empfohlen hast.

Viele Grüße
Klaus

Benutzeravatar
Rockford
Beiträge: 75
Registriert: 24. Nov 2004 08:39

Beitrag von Rockford » 9. Jul 2006 14:45

Hm, ich hab das mittlerweile mal versucht nachzuvollziehen indem ich das in einer VM getestet habe und mir dazu eine Demo Version von Panda Platinum installiert hatte. Traten keine Probleme auf. Konnte das leider nicht nachvollziehen. Vielleicht hat noch jemand anderes eine Idee.

Gruss...
Rockford

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste