suchfunktion sehr langsam

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
osoiss
Beiträge: 36
Registriert: 25. Mär 2006 19:28

suchfunktion sehr langsam

Beitrag von osoiss » 13. Mai 2006 00:07

wenn ich z.b. nur auf C "*.ini" suche, dann dauert das ewig....vielleicht 3 minuten. jedenfalls ca genauso lang, wie es dauert, um C in ein fileverwaltungsprogramm einzulesen.

selbst eine weitere suche, wo praktisch keinerlei festplattenzugriffe stattfinden, da alles im cache ist, ist sehr langsam ((bei 100% cpu-auslastung (amd 3000+), cpu-last vor der suche: 5%).

C = 10 GB partition auf einer neuen sata, 250 gb platte.
soeben getestet: auf einer anderen platte ists genauso langsam...
es sind 3000 ordner und 30.000 dateien auf C.


das kann doch nur an der umständlichen programmierung der suchfunktion von dopus liegen, oder? (bislang ist es dennoch der beste explorer, den ich kenn). und 10 GB ist nicht riesig. die platte ist wenig fragmentiert (ist wahrscheinlich egal) und es sind nicht 10.000 ende minifiles drauf.

wie lange dauert bei euch eine suche?

osoiss
Beiträge: 36
Registriert: 25. Mär 2006 19:28

zip

Beitrag von osoiss » 13. Mai 2006 00:26

opus hat derart viele möglichkeiten (gut plazierte), dass man erst damit umzugehen lernen muss :-): es war die option "zip-dateien" aktiviert. das hat den suchprozess ins unendliche ausgedehnt. ohne zip ists ausreichend flott.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste