nach deinstallation probleme mit explorer & co

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
skully
Beiträge: 1
Registriert: 5. Apr 2006 20:23

nach deinstallation probleme mit explorer & co

Beitrag von skully » 5. Apr 2006 20:26

nachdem ich opus deinstalliert habe, habe ich probleme mit dem arbeitsplatz und dem explorer.

zum einem bekomme ich das fenster mit welchem programm der dateityp geöffnet werden soll, wenn ich auf den arbeitsplatz gehe.

bei klick auf durchsuchen öffnet sich wie gewohnt das fenster aber es werden keinerlei order angezeigt. system hängt bzw das programm.

wenn ich durch windowstaste + e den explorer starte sehe ich die ganze zeit nur eine suchende lupe.

os ist winxp und habe auch die systemwiederherstellung probiert, brachte aber nichts.

jemand ne idee wie man das fixen kann?

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 5. Apr 2006 22:04

merkwürdig!
welche dopus version?
welches XP betriebssystem (home/prof) mit servicepackversion?
winupdates über automatisch bezogen oder nachträgliche servicepacks von onlinemagazinen (winfuture oder andere) installiert.

ein deinstall von dopus oder wiederherstellung des systems ist einwandfrei und ohne probleme vollziehbar!
(oft genug gemacht)

das kann/muss an was anderem liegen.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 6. Apr 2006 09:03

Wenn auch die Systemwiederherstellung nichts bringt, dann hat das nichts mit DOpus zu tun, sondern ist einfach ein defektes Windows-System. Ich gehe dabei natürlich davon aus, dass das System auf einen Zeitpunkt vor der DOpus-Installation zurückgesetzt wurde. Erfahrungsgemäß installiert man es dann einfach neu, weil das meist schneller geht als eine tagelange Fehlersuche.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste