detailanzeige von videodatein (bekannt) lückenhaft ....

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
osoiss
Beiträge: 36
Registriert: 25. Mär 2006 19:28

detailanzeige von videodatein (bekannt) lückenhaft ....

Beitrag von osoiss » 26. Mär 2006 01:37

... mpeg2, divx, mov, mpeg4, ...

bei der auswahl der fileangaben (spaltenauswahl) läßt opus nichts zu wünschen übrig.

bei videofiles sind die tatsächlichen ergebnisse allerdings spärlich. zuerst dachte ich, nur divx-files werden nicht aufgeschlüsselt, aber auch hier gab es eine ausnahme (1x wurde divx-codec erkannt), auch andere codecs wurden nicht erkannt. genaue zusammenhänge konnte ich nicht ersehen. bei nur ca einem drittel wurde der codec u andere details angezeigt. woran liegt das?

(ich sehe das nciht als problem von opus, das scheint ein allgemeines zu sein. die files werden allerdings abgespielt. d.h., der codec muss installiert sein. im übrigen, kann opus wahrscheinlich schon g-spot ersetzen mit seinen anzeigdetails)

für divx fände ich eine gute detailanzeige interessant. vielleicht braucht man da ein plugin.

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 26. Mär 2006 11:06

ist die anzeige unter beschreibung gemeint?
das liegt meistens an den files selbst, die info kann von dopus nicht ausgelesen werden, weil nicht vorhanden oder fehlerhaft.
(weil es einfach zu viele codec gibt)

divx/avi files sollten eigentlich komplett/richtig angezeigt werden!

osoiss
Beiträge: 36
Registriert: 25. Mär 2006 19:28

Beitrag von osoiss » 28. Mär 2006 15:04

stimmt, divx funkt. dopus wird immer besser ggg. man sieht es nicht auf den ersten blick, weil man es nicht erwartet.

osoiss
Beiträge: 36
Registriert: 25. Mär 2006 19:28

Beitrag von osoiss » 13. Mai 2006 00:34

divx anzeige funktioniert sehr gut.

andere codecs werden nur angezeigt, wenn die dateiendung "avi" ist. kann man eine einstellung ändern, sodaß auch bei nicht-avi-files der codec angezeigt wird?

manche codecs werden allerdings auch mit avi-endung nicht angezeigt. wovon hängt eine anzeige ab?

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
Beiträge: 2818
Registriert: 26. Jun 2004 08:48
Betriebssystem: Win 10 Home/Pro 32/64bit
Produkt: DOpus 12.x + Betas
Version DOpus: Pro

Beitrag von Nobmen » 14. Mai 2006 17:30

gar nicht, keine info darüber

das sind 2 unterschiedliche avi informationen!

avi von ms = keine anzeige
avi von divx = anzeige (vielleicht auch von version abängig)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste