Seite 4 von 4

Re: Registry Tweaks

Verfasst: 13. Mär 2014 03:08
von Kundal
Hier das noch einmal komplett überarbeitete Script. Ich habe mir davon zum Testen 2 Versionen erstellt, um beide Dialogboxen prüfen zu können. Dazu muss lediglich in Zeile 85 Windows 8 auf Windows 7 geändert werden. Ich habe gründlich getestet und bei mir läuft alles rund, auch wenn ich beide Schalter abwechselnd benutze. Ich hoffe, das ist bei euch auch so.

Eine Frage hätte ich noch zu den Admin-Shares: Existiert der Wert LocalAccountTokenFilterPolicy unter dem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System auf Windows 7? Ich weiss das nicht mehr, weil das der erste Win8-Wert war, den ich getestet hatte und das blöderweise nicht vorher geprüft habe. Wenn ja, muss er, wie bis jetzt nur auf 0 gesetzt werden. Wenn nicht, müsste ich das noch so ändern, dass der Wert gelöscht wird.

Achtung: Wer mit der oben beschriebenen Methode die Windows 8-Optionen testet, sollte zum Abschluss natürlich immer dafür sorgen, dass diese Werte nicht in der Registrierung bleiben.
Dazu muss die Option administrative Freigaben aktivieren deaktiviert werden, während die anderen beiden Optionen aktiviert sein müssen, damit die Schlüssel gelöscht werden.
Beim Testen ist zu beachten, dass bei bereits geöffnetem Reg-Schlüssel geänderte Werte in Regedit erst angezeigt werden, wenn man mit F5 aktualisiert.

Hier das Paket:
Smooth System Tweaks.zip
(4.59 KiB) 146-mal heruntergeladen

Re: Registry Tweaks

Verfasst: 30. Nov 2014 16:30
von Kundal
Update auf Version 1.1:
  • Das Script bietet jetzt volle Unterstützung für ScriptWizard von tbone. Dadurch wird der Info-Button in der Script-Konfiguration aktiviert. Der Info-Dialog ermöglicht direktes Aufsuchen dieser Webseite, Update auf die neueste Version und einiges mehr (siehe Screenshot). Wenn ScriptWizard noch nicht installiert ist, erscheint ein Dialog, von dem aus man direkt zum Download des Scripts im Resource Centre gehen kann.
  • Der erste Beitrag wurde komplett überarbeitet. Die vielfältigen weiteren Änderungen im Script können dort nachgelesen werden.