Dateiauswahl speichern

Aktuelle Version: 12.7 (23.11.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
FlyingHigh
Beiträge: 3
Registriert: 5. Mai 2014 16:32
Betriebssystem: Win 7 Home 64bit
Produkt: DOpus 11
Version DOpus: Pro

Dateiauswahl speichern

Beitrag von FlyingHigh » 5. Mai 2014 21:24

Hallöchen,

ich habe DOpus mitlerweile seit einiger Zeit im Einsatz und freue mich immer wieder mal neue Funktionen zu finden :-) Eine suche ich aber schon sehr lange und hab auch hier im Forum und im Netz keine Lösung gefunden.

In Total Commander gibt es die Möglichkeit, Dateien zu markieren indem man eine Textdatei mit den entsprechenden Dateinamen lädt (ein Name pro Zeile). Ich brauche das häufig, da ich aus Datenbanken Listen mit Dateinamen bekomme und dann in Verzeichnissen die entsprechenden Dateien auswählen und verarbeiten muss. DO hat zwar unzählige Varianten mit Regex und ähnlichem das nützt mir aber in dem Fall nichts da es kein Muster für die Auswahl gibt.

In dem Zusammenhang würde ich auch gerne die Möglichkeit nutzen, eine aktuelle Auswahl zu speichern (eben auch z.B. in eine TXT Datei ähnlich wie bei TC). Man kann ja die Dateinamen Kopieren und dann in ein Textfenster einfügen und das speichern aber eine direkte Speicherfunktion fände ich praktikabler.

Ich kann mir fast nicht vorstellen dass es die Funktionen in DOpus nicht gibt aber gefunden habe ich sie bisher noch nicht (speziell das Laden einer Auswahldatei). Falls Sie irgendwo direkt vor meiner Nase liegen sollte jetzt schon sorry dafür aber nach recht langer Recherche und auch Suche im Programm selbst hoffe ich dass mir hier jemand nen Tipp geben kann wie das eben in Directory Opus klappt.

vielen Dank und viele Grüße
FlyingHigh

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Dateiauswahl speichern

Beitrag von Kundal » 6. Mai 2014 01:36

Das zweite Anliegen ist leicht gelöst. Erstelle einen neuen Schalter (oder ein Tastenkürzel) mit folgendem Befehl:

Namen ausgewählter Dateien in Textdatei "Dateiliste.txt" kopieren

Code: Alles auswählen

Clipboard COPYNAMES=nopaths 
Clipboard PASTE AS Dateiliste.txt
Das Auswählen von Dateien aus einer Liste in einer Textdatei erfordert etwas mehr Aufwand. Ich habe dir mal ein funktionierendes Script zusammengeschrieben. Im Befehlseditor muss für diesen Schalter Funktion: Skriptfunktion ausgewählt sein. Das Script funktioniert auch bei mehreren ausgewählten Textdateien. Die Namen müssen mit Dateiendung zeilenweise enthalten sein und die Textdatei muss im gleichen Ordner wie die auszuwählenden Dateien vorliegen.

Dateien aus Liste in Textdatei auswählen

Code: Alles auswählen

Function OnClick(ByRef ClickData)
	ClickData.Func.Command.RunCommand("Select NONE")
	Set objFS = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
	i = 0 : ReDim Preserve Zeile(i)
	For Each file In ClickData.Func.Command.files
		strFilePath = file
		Set objTS = objFS.OpenTextFile(strFilePath) 
		Do While Not (objTS.atEndOfStream)
			i = UBound( Zeile ) + 1 : ReDim Preserve Zeile(i) : Zeile(i) = objTS.Readline 
			ClickData.Func.Command.RunCommand("Select " & """" & Zeile(i) & """" & " EXACT")
		Loop
	Next 
End Function

FlyingHigh
Beiträge: 3
Registriert: 5. Mai 2014 16:32
Betriebssystem: Win 7 Home 64bit
Produkt: DOpus 11
Version DOpus: Pro

Re: Dateiauswahl speichern

Beitrag von FlyingHigh » 6. Mai 2014 08:27

Guten Morgen Kundal,

vielen Dank für die superschnelle Antwort. Der erste Teil klappt auch wunderbar bei mir (das Speichern als Datei). Beim zweiten funktioniert es bei mir nicht. Wahrscheinlich hab ich was übersehen? Scripting ist eingeschalten und wenn ich den Buton dann anklicke verschwindet die aktuelle Auswahl. Ich habe mit dem ersten Schalter eine Datei mit der Auswahl erzeugt und die müsste ich ja mit dem zweiten wieder einlesen können indem ich sie auswähle und den Scriptschalter betätige (wenn ich es richtig verstanden habe) ;-)

Ich muss aber dann gleich weg und werde mich mal heute Abend damit befassen. Vielleicht hab ich auch was falsch übernommen.

Auf jeden Fall ist es schonmal gut zu wissen, das es die Funktion ja scheinbar als fertige Version nicht gibt und ich sie somit auch nicht finden konnte ;-)

Viele Grüße
FlyingHigh

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1341
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: Dateiauswahl speichern

Beitrag von Kundal » 6. Mai 2014 09:24

Es war mein Fehler, dass das Script bei dir nicht funktioniert hat. In Zeile 10 fehlte die schließende Klammer hinter ...EXACT". Habe das oben korrigiert.

FlyingHigh
Beiträge: 3
Registriert: 5. Mai 2014 16:32
Betriebssystem: Win 7 Home 64bit
Produkt: DOpus 11
Version DOpus: Pro

Re: Dateiauswahl speichern

Beitrag von FlyingHigh » 6. Mai 2014 10:14

Hallo Kundal,

vielen Dank - habs jetzt nochmal ausgetestet und es funktioniert wunderbar. Ich bin begeistert und weiß gar nicht wie ich Dir danken soll ;-). Das war wirklich eine Funktion die ich sehr vermisst habe. Ich bin auch erstaunt, was man mit Scripting noch so alles hinzubasteln kann, da werd ich mich irgendwann auch mal ein bisschen mit beschäftigen (bin aber eher Webprogrammierer aber das sieht mir nicht so unlösbar aus).

Die Klammer hätte ich ja eigentlich auch selbst sehen können ;-)

Viele Grüße
FlyingHigh

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast